4×4 to 8×8 LTE/WiFi MIMO Antenne für Züge

Maxtena entwarf diese Antenne, um in der Leistung zu skalieren und zuverlässiges drahtloses Internet zu den onboard Systemen zur Verfügung stellen. Die Installation von zwei der 4×4 Maxwave-Antennen in der 8×8-Konfiguration bietet eine leistungsstarke 4×4-Technologie sofort und eine Skalierung auf 8×8 ist so einfach wie die Installation der neuen Onboard-Systemmodems. Die Antenne wird außen auf dem Dach des Zuges montiert und bietet eine patentierte omnidirektionale Abdeckung, die von vergleichbaren Antennen unübertroffen ist. Die überlegene Isolation der Antenne maximiert die Leistung zwischen Maxwave-Elementen sowie anderen Antennen auf dem Zugdach unter Beibehaltung bemerkenswerter Effizienz.

Maxwave ist einfach zu pflegen, zu installieren und zu aktualisieren auf jedem Dach, und ist so entworfen, um mit allen europäischen und International Railway Standards Zertifizierungen zu entsprechen. Es ist auch beabsichtigt, zu dem niedrigsten Profil, Hochleistungsantennen auf dem Markt zu sein. Zusätzlich ist ein einziges 8 × 8-Modell für die Freigabe geplant, das auf 16 × 16 MIMO-Performance mit den gleichen Installationsmethoden konfigurieren kann. Maxwave eignet sich hervorragend für Hochgeschwindigkeitszüge, Pendelzüge, U-Bahnen, Trolleys und sogar Busse und andere Nahverkehrsautos und kann auch für Güterwagen und Schienen-CCTV-Systeme eingesetzt werden.

Produktvorteile
• 4 Antennenelemente, die gleichzeitig von 698 MHz bis 6000 MHz arbeiten
• LTE-, WIFI- und WiMAX-Frequenzbänder werden abgedeckt
• Optionale aktive GPS / GLONASS Antenne mit integriertem Überspannungsableiter
• DC-geerdete Antennenelemente zum Schutz vor Blitz- und Hochspannungsversorgungsleitungen und Fahrgastsicherheit
• Vielseitiges Design: Aufrechterhalten der Leistung bei Montage auf nichtmetallischen Oberflächen
• Bahnnormkonformes Design nach EN50155 und feuerhemmende Ausführung nach EN 45545: 2013


Anwendungen
• Hochgeschwindigkeitszüge
• Straßenbahnen
• Busse
• Massentransit-Systeme
• Hochleistungsmaschinen
• CCTV

System Eigenschaften
• 4×4 LTE MIMO
• 4×4 WiFi/WiMAX MIMO
• GPS/GLONASS

Karl Kruse verkauft eine Reihe von Maxtena Produkten wie Helixantennen (GPS L1 / L2, GLONASS, Iridium), Mikrostreifenantennen (GPS, GLONASS, Globalstar, Iridium), Mikrostreifenantennen-Tuning-Kits (GPS) und LTE-MIMO-Antennen. Diese Produkte eignen sich hervorragend für tragbare drahtlose Anwendungen wie GNSS, Militär Anwendungen, tragbare Kommunikationsgeräte, Hand-Navigation, Asset Tracking, Drohnen / UAVs, Transportkommunikation, Industrieausrüstung und diverse IOT-Anwendungen.

Über Maxtena Inc.
Gegründet im Jahr 2007 und Hauptsitz in Rockville, MD, ist Maxtena Inc. ein privat geführtes US-Unternehmen, das eine umfassende Palette von Strahlformung intelligente eingebettete, externe und benutzerdefinierte Antennenlösungen auf Basis ihrer patentierten Dynamic Aperture Technology TM (DAT) entwirft und herstellt. Ihre proprietäre Technologie ermöglicht es dem Kunden, Produkte für eine breite Palette an Satelliten- und terrestrischen drahtlosen Kommunikationsanwendungen zu entwickeln, und ihr Team von Antennenexperten ist bereit, innovative Lösungen und kundenspezifische Lösungen bereitzustellen. Kunden können Maxtena’s Antennen weltweit beim Vertriebspartner Karl Kruse GmbH erwerben, und Karl Kruse akzeptiert die Kommunikation für kundenspezifische Projektanfragen.

Gemeinsam mit ihren Kunden erfinden sie die Zukunft der drahtlosen Technologie.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Den Passagieren eine wirklich verbundene Zugerfahrung zu geben, muss kein massives Projekt sein. Wir sind hier um zu helfen. Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Arbeitsbereich! Wir bieten Ihnen kompetente Ingenieurleistungen und wir kennen Antennen.

Über die Karl Kruse GmbH & Co KG

Die Karl Kruse GmbH & Co KG ist ein weltweit tätiger Spezial-Distributor für elektronische Bauteile. Sitz der Gesellschaft ist Kaarst bei Düsseldorf. 1951 gegründet, hat sich das Unternehmen auf maßgeschneiderte Lösungen für kritische Situationen bei der Beschaffung von Akustik, Optoelektronik, Sensorik, Elektromechanik, den aktiven, passiven Bauelementen und Peripherieteilen spezialisiert. Das Produktportfolio wird sukzessive um Nischenprodukte erweitert. Innovative Ideen und konsequente Kundenorientierung führten zur Etablierung der Karl Kruse GmbH & Co KG als Lieferant der Wahl für Contact Manufacturers (CEMs), Original Equipment Manufacturers (OEMs ) und Ingenieurbüros.

Weitergehende Informationen unter: www.kruse.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Karl Kruse GmbH & Co KG
Schirmerstrasse 59
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 27403530
Telefax: +49 (211) 27403533
http://www.kruse.de

Ansprechpartner:
Klaus Kruse
Telefon: +49 (2131) 981412
Fax: +49 (2131) 981413
E-Mail: kkruse@kruse.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.