EVERVISION erweitert Produktlinie mit neuen All-in-one HDMI Displays

EVERVISION Electronics Europe ist erfreut, die neue erweiterte HDMI TFT Display Produktlinie vorzustellen. Die Nachfrage nach HDMI Displays wächst weiter unaufhaltsam. Hierfür hat EVERVISION sein aufgestelltes HDMI TFT Displays Portfolio noch einmal ordentlich aufgestockt. Die erfolgreichen All-in-one HDMI Displays bekommen Zuwachs von fünf Displays Größen.

Die neuen EVERVISION All-in-one HDMI TFT Displays Module bestehen aus 5“, 7“, 8“, 9“ und 10.1“ TFT LCD Displays in verschiedenen Technologien (TN, Ultra Wide Viewing, IPS Display), Auflösungen und Helligkeiten und verfügen alle über die Auswahl an kapazitivem Touch oder keinem Touch Panel.

Die EVERVISION Display-Kit mit HDMI Interface bestehen aus:
 


  • 5“ TFT Display mit 800×480 Auflösung, TN Type
  • 7“ TFT Display mit 800×480 Auflösung, TN Type
  • 7“ TFT Display mit 1024×600 Auflösung, IPS Type
  • 8“ TFT Display mit 800×480 Auflösung, TN Type
  • 9“ TFT Display mit 800×480 Auflösung, TN Type
  • 10.1“ TFT Display mit 1280×800 Auflösung, IPS Type
  • HDMI Interface Controller Board inkl. Mini HDMI und Mini USB Anschlüsse
  • Integrierter Backlight Driver mit Dimmen über PWM
  • Stromversorgungskabel (12V DC)

Vorteile

EVERVISION All-in-one HDMI Displays Lösungen basieren auf einfachster Systemlösung und bieten viel Flexibilität an. Die unterstützen Entwickler dabei, ein Projekt schnell und unkompliziert zu realisieren. Kosten und Zeitaufwand können minimiert und die "Time to Market" optimiert werden.

Alle verwendeten Komponenten sind sorgfältig ausgewählt, langfristig verfügbar und entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen. Die All-in-one HDMI Displays Lösungen sind sowohl mit als auch ohne kapazitiven Touch Panel erhältlich. Werkzeugkosten sind nicht erforderlich. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen – 20 ° C und + 70 ° C.

Anwendungen

Mit EVERVISION All-in-one HDMI Displays Lösungen lassen sich individuelle Lösungen für HMI (Human Machine Interface), Industrie, Medizin, Avionik, Zutrittskontrollsysteme, Autosysteme, Multimedia-Anwendungen und andere audiovisuelle Systeme schnell und kostengünstig umsetzen.

Verfügbarkeit von Mustern

Muster sind ab Lager verfügbar oder können bei Bedarf nachbestellt werden. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Über die EVERVISION ELECTRONICS EUROPE VBEST GmbH

EVERVISION ELECTRONICS EUROPE wurde 2006 als Schwesterfirma der EVERLIGHT Electronics Europe GmbH gegründet und ist als Anbieter auf optoelektronische Produkte wie LCD Displays, Industrie TFT Displays und kapazitive Touchpanel (IPCT) spezialisiert. Neben Standard-Displays werden von dem taiwanesischen Hersteller auch kundenspezifische Displaylösungen angeboten.

Der Hauptsitz der Unternehmensgruppe und das Management befinden sich in Taiwan, die Produktion in China. Der europaweite technische Support, Import und Logistikservice werden von qualifizierten Mitarbeitern in Karlsruhe gewährleistet.

Weiterführende Informationen unter www.evervisionlcd.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EVERVISION ELECTRONICS EUROPE VBEST GmbH
Siemensallee 84
76187 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 9823661-12
Telefax: +49 (721) 82447-40
http://www.evervisionlcd.de

Ansprechpartner:
Hendrik Botzen
EVERVISION EUROPE VBEST GmbH
Telefon: +49 (721) 982366112
Fax: +49 (721) 82447-40
E-Mail: Hendrik.Botzen@vbest-eu.de
Dorothé Simo
Inside Sales
Telefon: +49 (721) 9823661101
Fax: +49 (721) 8244740
E-Mail: dorothe.simo@evervision-eu.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.