ISINGERMERZ erweitert das Führungsteam

Verjüngt und zukunftssicher erweitert haben Bernd Isinger und Norbert Merz das Führungsteam des Wiesbadener Messebauers mit einer längerfristig vorbereiteten strategischen Entscheidung. Der bisherige Prokurist Peter Oppelland übernimmt als Geschäftsführer den weiteren Auf- und Ausbau des Unternehmens im operativen Bereich. Florian Schneider führt, nun mit Prokura, seine Position als Vertriebsleiter vollverantwortlich und nahtlos fort. Beide „Neuen“ bringen eine bemerkenswerte Historie mit, haben aber auch bereits seit vielen Jahren den Weg des Unternehmens aktiv und entscheidend mitgestaltet.

Der 55-jährige Peter Oppelland, gelernter Holztechniker, Schreinermeister, Diplom-Betriebswirt entwickelt seit drei Jahrzehnten Betriebsstrukturen und Projekte national und international und fand zur Jahrtausendwende endgültig zum Messebau. Seit 2006 leitet und formt er bei ISINGERMERZ den weitläufigen technischen Betrieb, erhielt 2013 Prokura. Besonders schätzen die Firmeneigner die „ideale Kombination von Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und unternehmerischem Denken“. Und die möchte Peter Oppelland als operativ Verantwortlicher auf dem Weg in die herausfordernde Zukunft auch dazu nutzen, „dem Unternehmen neue Türen zu öffnen“.

36 Jahre alt ist Florian Schneider. Als Groß- und Außenhandelskaufmann begeisterte er sich früh für den Vertrieb, lebt seit eineinhalb Jahrzehnten das Messegeschäft, engagiert sich seit 2010 leidenschaftlich für ISINGERMERZ. Seine „ausgeprägte natürliche und sympathische Art“ ist für die Gesellschafter die Basis erfolgreicher Kundenkommunikation. Vielmehr aber treibt und kennzeichnet Florian Schneider sein kreativer Anspruch, bei der Konzeptentwicklung eines Messestandes „gemeinsam mit dem Aussteller einfach dessen Geschichte zu schreiben. Dieses Erlebnis bleibt im Kopf!“.


Die Gründer, die mit Fleiß, Geschick und Gespür das Unternehmen über 40 Jahre aufgebaut und etabliert haben, haben ihr Wunschteam gefunden. „So geht Karriere im Mittelstand!“ Norbert Merz und Bernd Isinger sehen sich mit der konsequenten hausinternen Lösung in ihrer Zielsetzung bestätigt und das Duo bestens geeignet, um im erweiterten Team gemeinsam den Erfolg des Unternehmens in die Zukunft zu führen: konstant, neugierig, anpassungsfähig und immer kundenorientiert.

Über die Isinger + Merz GmbH

Isinger + Merz bietet seit 40 Jahren professionellen Messebau, Werbebau, Eventbau und Thekenbau. Mit Know-how und ständiger Innovation werden die Ziele der Kunden kreativ umgesetzt und Unternehmensauftritte unverwechselbar inszeniert. Für herausragende Gestaltung und optimale Planung sorgt dabei ein Team von Designern, Innenarchitekten, Ingenieuren und Layoutern. Im Rahmen einer heute seltenen Servicevielfalt bietet Isinger + Merz alles aus einer Hand: Kompetente Beratung, komplette Planung, zuverlässige bauliche Umsetzung einschließlich Materiallagerung und -logistik. Im Jahr 1977 gründeten Bernd Isinger und Norbert Merz das Unternehmen. Heute arbeiten rund 65 Mitarbeiter aus mehr als 20 Berufen für Kunden aus zahlreichen Branchen. Als Sustainable Company arbeitet Isinger + Merz zertifiziert nachhaltig und übernimmt damit Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.isinger-merz.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Isinger + Merz GmbH
Siemensstraße 13
65205 Wiesbaden
Telefon: +49 (6122) 9099-100
Telefax: +49 (6122) 9099-110
http://www.isinger-merz.de

Ansprechpartner:
Jens Gliedstein
Marketingleitung
Telefon: +49 (6122) 9099-129
E-Mail: j.gliedstein@isinger-merz.de
Florian Schneider
Vertriebsleitung
Telefon: +49 (6122) 9099-100
E-Mail: info@isinger-merz.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.