Infotecs Success Story mit der KW Energie GmbH & Co. KG

Die KW Energie Gmbh & Co. KG, die Experten in Blockheizkraftwerken (BHKW) setzt die Verschlüsselungslösung, ViPNet VPN, vom Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs ein, um einen abgesicherten remote Wartungszugang zu den BHKW Anlagen herzustellen.

Unser Partner, die Firma KW Energie GmbH & Co. KG, hat 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Blockheizkraftwerken. Insgesamt sind rund 2.500 installierte BHKW Anlagen von der Firma KW Energie bei Kunden im Einsatz. Die smartblocks, in den unterschiedlichen Ausführungsvarianten, befinden sich bei Energieversorgern, Krankenhäusern, Hotels, Firmengebäuden, Wohnanlagen und sogar in zahlreichen alpinen Hütten im Einsatz.

KW Energie benötigte einen abgesicherten remote Wartungszugang zu den BHKW Anlagen um bei Störungs- bzw. Serviceeinsätzen, sowohl für sich als auch für sein umfangreiches Partnernetzwerk, eine stabile remote Verbindung über unterschiedliche Netzwerke wie z.B. Mobilfunknetz 3G/4G-LTE/Ethernet zu den Anlagen herzustellen.


„Wir haben uns für die kosteneffiziente ViPNet Software VPN Technologie der Firma Infotecs GmbH aus Berlin entschieden, da diese den Fernzugriff auf alle Arten von industriellen Steuerungen und HMI Geräte unterstützt ohne vor Ort einen Eingriff in die Netzwerkinfrastruktur des Kunden (Portöffnung) durchzuführen zu müssen. Unsere Heizungsanlagen-Partner sowie unsere Techniker, die häufig unterwegs sind, können von überall die Anlagen erreichen und mit geringsten Aufwand Störungsbehebungen durchführen ohne jeweils vor Ort Termine mit den Kunden zu vereinbaren.“ sagt Andreas Weigel, Geschäftsführer KW Energie GmbH & Co. KG

Die Marke ViPNet steht für hohe Sicherheit und Qualität und bietet viele technologische Alleinstellungsmerkmale, die sie von den klassischen VPN-Produkten stark unterscheiden, da diese meist für Büroumgebungen und nicht für den industriellen Einsatz entwickelt wurden. Damit bietet ViPNet auch unter sicherheitsrelevanten Aspekten eine gute Alternative zum IPsec- und SSL VPN Lösungen. Möglich wird dies durch ein Military Grade symmetrisches Schlüsselmanagement, das auf Preshared Keys basiert. 

Über die Infotecs Internet Security Software GmbH

Infotecs ist ein führender internationaler IT-Sicherheitsanbieter sowie erfahrener Spezialist software-basierter VPN-Lösungen, der seit 1991 die Peer-to-Peer ViPNet Technologie entwickelt, um mehr Sicherheit, Flexibilität und Effizienz als andere marktübliche Security-Produkte bieten zu können. Unser Ziel ist es, unseren Kunden neueste State-of-the-Art-Technologien zu bieten, indem wir fortschrittliche, innovative IT-Sicherheitslösungen entwickeln, welche außerdem kostengünstig sowie einfach zu implementieren und zu verwalten sind. Unsere Lösungen sind das Ergebnis der Zusammenarbeit erfahrener Krypto-Spezialisten und unseres Entwicklungs- und Support-Teams. Wir haben ein starkes internationales Netzwerk von Distributoren und Vertriebspartnern und unterstützen Kunden weltweit. Wir kooperieren ebenfalls mit ausgewählten internationalen führenden Technologieunternehmen, um unseren Kunden integrierte Komplettlösungen bereitstellen zu können. Mehr als 1 Million Endgeräte, Firmenstandorte und Server konnten bisher mithilfe von ViPNet in den unterschiedlichsten Branchen sicher miteinander verbunden werden. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.infotecs.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Infotecs Internet Security Software GmbH
Oberwallstraße 24
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 2064366-0
Telefax: +49 (30) 2064366-66
http://www.infotecs.de

Ansprechpartner:
Anna Ivanovskaya
Marketing und Pressearbeit
Telefon: +49 (30) 2064366-53
E-Mail: Anna.Ivanovskaya@infotecs.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel