Link11 stellt Partner-Programm vor

Link11, einer der führenden europäischen IT-Sicherheitsanbieter im Bereich Cyber-Resilienz, stellt sein Partner-Programm vor und unterstützt damit bestehende und zukünftige Vertriebspartner auf dem Wachstumsmarkt IT-Sicherheit. Das Unternehmen schafft partnerseitig ideale Voraussetzung für eine gewinnbringende Positionierung seiner Link11 Cloud Security Plattform. Ergänzend bietet das Unternehmen gezielte Unterstützung der sehr unterschiedlichen IT-Dienstleister als Reseller und Channel-Partner in den Bereichen Marketing, Technik und Training, damit diese ihre Unternehmenskunden unterstützen können.

Digitaler Wandel erfordert neue Konzepte in der IT-Sicherheit
Der digitale, cloud-basierte Wandel revolutioniert die Geschäftswelt und betrifft neben allen Unternehmen auch Behörden. Die Anforderungen an neue Produkte, Herstellungsprozesse und Vernetzung verändern sich dabei mit einer bisher nicht dagewesenen Dynamik. Wettbewerbsdruck und neue global auftretende Marktanforderungen zeigen die Notwendigkeit, dass „always on“ in der digitalen Verfügbarkeit essenziell ist. Eine Zunahme von Cyber-Attacken in Quantität und Komplexität stellt dafür ein enormes Risiko da. Cyber-Attacken, die auf Infrastrukturen zielen, zählen laut World Economic Forum im Jahr 2020 zu den TOP 10 Risiken weltweit. Unternehmen, die dieser Gefahrenlage mit IT-Sicherheitsspezialisten in den eigenen Teams begegnen wollen, sehen sich mit einem anhaltenden Fachkräftemangel konfrontiert.

Channel First-Strategie von Link11 bildet Marktanforderungen ab
Aus dieser Diskrepanz von steigenden IT-Sicherheitsrisiken und eingeschränktem Zugang zu Fachkräften hat Link11 sein Partner Programm entwickelt. Es richtet sich an Managed Security Service Provider, Hoster, System Integratoren und Security Consulting Partner, die ihre Unternehmenskunden als „Trusted Advisor“ in der digitalen Transformation begleiten. Bei der „Channel First“ Strategie von Link11 bilden die Partner einen zentralen, strategischen Baustein für das Wachstum. Sie erhalten von Link11 umfangreichen Support in Vertrieb, Technik, Marketing und Training.


IT-Sicherheitslösungen von Link11 bieten Schutz von komplexen Infrastrukturen
Das Partner-Programm baut auf der Link11 Cloud Security Plattform auf. Die patentierten Schutzlösungen bieten angesichts einer hochdynamischen Gefahrenlage umfassende und langfristige Sicherheit durch den Einsatz von Automation, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz. Sie bauen auf eine großvolumige Datenanalysen und permanentes Monitoring, das ohne menschliche Interaktion auskommt, und auf alle Infrastruktur-Szenarien der Unternehmen, die sich aus lokaler und ausgelagerter IT zusammensetzen wie Hybride Cloud und Multicloud, flexibel anwendbar sind. Im 360-Grad-Ansatz bieten sie umfassende Sicherheit in den Bereichen DDoS Protection, Web Application Firewall, Bot Mitigation, API Protection, Secure DNS und Secure CDN. Die Cloud-basierten Lösungen sind sowohl in hybriden als auch in reinen Cloud-Umgebungen einsetzbar.

„Die Kombination aus modularer Security Plattform, AI basierter Architektur und Security Made in Germany ermöglicht dem Partner, mit der gleichen Teamgröße mehr Kunden mit zusätzlichen Lösungen zu bedienen. Der Kunden profitiert von einem zukunftssicheren Schutz, den die Link11 Plattform für seine Geschäftsprozesse und Infrastrukturen bietet“, so Hagen Renner, Head of Channels DACH bei Link11. „Die Technologieführerschaft in Kombination mit dem umfangreichen Channel-Programm wird unseren Partnern helfen, sich im Wettbewerb erfolgreich zu positionieren und ihre Position als Trusted Advisor auszubauen.“

Über die Link11 GmbH

Link11 ist der im Bereich Cyber-Resilienz führende europäische IT-Sicherheitsanbieter. Die globalen Schutzlösungen der Cloud Security Plattform sind vollständig automatisiert, reagieren in Echtzeit und wehren alle Angriffe, so auch unbekannte und neue Muster, in unter 10 Sekunden ab. Link11 bietet laut einhelliger Analysten-Meinung (Gartner, Frost & Sullivan) die schnellste Mitigation (TTM), die auf dem Markt verfügbar ist. Um Cyber-Resilienz zu gewährleisten, sorgen u.a. Web- und Infrastruktur-DDoS-Schutz, Bot-Mitigation, API-Schutz, Secure-DNS, Zero-Touch-WAF, Secure-CDN bis hin zu Threat-Intelligence-Services für eine ganzheitliche und Plattform-übergreifende Härtung der Netzwerke und kritischer Anwendungen von Unternehmen. Die internationalen Kunden können sich so auf ihr Geschäft und digitales Wachstum konzentrieren. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 wurde Link11 mehrfach für seine innovativen Lösungen ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Link11 GmbH
Lindleystraße 12
60314 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 264929777
Telefax: +49 (69) 264929792
http://www.link11.com

Ansprechpartner:
Katrin Gräwe
Corporate Communications
Telefon: +49 (69) 2649297707
E-Mail: k.graewe@link11.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel