Brandschutz bei Elektroinstallationen, LAR (Leitungsanlagen-Richtlinie) (Seminar | Ostfildern)

Bei der Planung und Errichtung elektrischer Anlagen sind brandschutztechnische Anforderungen zu beachten. Die Grundlagen der brandschutztechnischen Anforderungen aus der Landesbauordnung LBO und LBO AVO sowie der Leitungsanlagenrichtlinie LAR werden im Seminar vermittelt.

Ziel der Weiterbildung


Im Seminar werden die Grundlagen des baulichen Brandschutzes für Elektrofachkräfte erläutert. Dabei werden die Anforderungen der Praxis diskutiert und an Beispielen dargestellt. Zu beachtende Gesetze, Normen und Bestimmungen werden durchgesprochen, Konsequenzen für die Praxis aufgezeigt. Die Teilnehmer werden für die Auswahl und Anwendung der einzelnen Punkte sensibilisiert. Die Erweiterung und Änderung bestehender Anlagen sowie der „Bestandsschutz“ werden ausführlich besprochen.

Spezifische Fachkenntnisse und detaillierte Kenntnis der Vorschriften sind nicht erforderlich, allgemeine Kenntnisse der Gebäudetechnik sind von Vorteil. Der Referent erläutert zahlreiche typische Beispiele aus seiner langjährigen Erfahrung.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 19.05.21 – 20.05.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet