Manager (m/w/d) Group Consolidation (Vollzeit | Darmstadt)

Unser Auftraggeber ist ein global agierendes Chemieunternehmen und führender Hersteller von Methacrylat und Cyaniden. Mehr als 3.500 Mitarbeitenden an über 15 Standorten weltweit, tragen täglich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Am Standort Darmstadt suchen wir, im Rahmen der direkten und unbefristeten Festanstellung, Sie ab sofort als Manager (m/w/d) Konsolidierung

Referenz-Nummer: a0t6N000003U02PQAS

Ihre Aufgaben

  • Konsolidierung der monatlichen Finanzinformationen nach IFRS im Konsolidierungssystem SAP-SEM-BCS, inklusive Validierung der Werte und Klärung von Differenzen
  • Pflege und Weiterentwicklung des Konsolidierungssystems – derzeit SAP SEM-BCS, künftig S4/HANA Group Reporting
  • Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses, inklusive der zugehörigen Anhänge, sowie Erstellung von Auswertungen im Rahmen der Monatsabschlüsse
  • Begleitung und bilanzielle Abbildung von Veränderungen innerhalb des Unternehmens wie beispielsweise Erstkonsolidierungen inkl. PPA, Verschmelzungen, Abgänge etc.
  • Vorgabe von Abschlusszeitplänen, Bilanzierungsrichtlinien sowie die Einführung von neuen IFRS-Standards, inklusive dem Vorbereiten und Halten von Schulungen
  • Ansprechpartner für verschiedene Stakeholder und Schnittstellen zur Beantwortung von Fragen und/oder zur Bereitstellung von Daten und Informationen
  • Mitarbeit in Projekten und Sonderthemen wie z.B. die Einführung von S4/HANA Group Reporting

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen eines international tätigen Unternehmens oder einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in der Konsolidierung und den internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS)
  • Sehr gute Projektmanagementfähigkeiten
  • Bereichsübergreifende, ganzheitliche Denkweise mit großem Verständnis für Accounting- und Unternehmensprozesse mit Relevanz für die Konzernrechnungslegung
  • Ausgeprägte IT-Affinität, sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Outlook, Excel und PowerPoint), wie auch sehr gute Anwenderkenntnisse im SAP Konsolidierungssystem SEM-BCS (oder ECC), erste Erfahrungen mit S/4HANA wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Proaktive und eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit wie auch sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf unterschiedlichen Hierarchiestufen

Ihre Vorteile

  • Eine unbefristete und direkte Anstellung in einem global agierenden Chemieunternehmen
  • Attraktive Chancen und Perspektiven in einem internationalen Umfeld 
  • Internationales und modernes Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielräumen
  • Ein attraktives Vergütungspaket sowie zahlreiche weitere Benefits
  • Mobiles und flexibles Arbeiten (bis zu 50% Home Office möglich)

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich direkt über den „Jetzt-bewerben“-Button oder per E-Mail an dejobludwigshafen153@trenkwalder.com.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Trenkwalder Personaldienste GmbH
Werner-Eckert-Straße 6
81829 München
Telefon: +49 (89) 991999-0
Telefax: +49 (89) 991999-199
https://de.trenkwalder.com/

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet