MICE access kooperiert mit Videoplattform „YouTube“

Als einer der ersten MICE-Plattformen bietet das MICE-Portal "MICE access" seinen gelisteten Hotels, die kostenfreie Veröffentlichung von eigenen Hotel-Videos an. Dieser Mehrwert erfreut die Hoteliers bereits seit dem Jahr 2010. Nun ist es an der Zeit neue Wege ein zu schlagen, denn die großen Player "Google" und "Apple" sind längst keine Fans mehr von der ursprünglich verwendeten Video-Technologie "Flash".

"Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden auf einen erfahrenen und starken Anbieter im Video-Bereich zu setzen. Die Wahl viel hierbei sehr schnell auf "YouTube". Über unseren eigenen Video-Channel werden wir zukünftig alle Hotelvideos unserer Partner veröffentlichen und diese in den Hotel-Profilen von MICE access einbauen." so der MICE access Geschäftsführer Sven Bergerhausen.

Ganz uneigennützig ist der Wechsel zu YouTube aber sicher nicht, denn allein im deutschsprachigem Markt hatten zuletzt etwa 25% aller gelisteten Hotels das Angebot der kostenfreien Vermarktung der Hotelvideos in Anspruch genommen. Dabei ergab sich eine gewisse Auslastung der MICE access Server, welche durch den Wechsel zu "YouTube" nun bei der Video-Plattform selbst liegt.


Die Hoteliers können sich jedenfalls über deutlich mehr Reichweite durch die Veröffentlichung der Hotelvideos bei Youtube freuen und müssen dafür keinen zusätzlichen Aufwand bestreiten.
 
Das erste Hotelvideo wurde bereits im neuen Channel von MICE access und auf der Webseite veröffentlicht:
http://www.mice-access.com/…

Bis Ende Januar soll die Umstellung der Videotechnologie komplett abgeschlossen sein. Hotels können bereits ab sofort Ihre Videos bei MICE access hochladen und werden dann automatisch bei Youtube präsentiert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MICE access GmbH
Ohechaussee 5
22848 Norderstedt
Telefon: +49 (40) 209322120
Telefax: +49 (40) 209322114
http://www.miceaccess.com

Ansprechpartner:
Sven Bergerhausen
Chief Executive Officer
Telefon: +49 (40) 2093221-10
Fax: +49 (40) 2093221-14
E-Mail: sven@miceaccess.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.