Corporate Digital Signage: Dashboards mit Excel-Tabellen und Business Intelligence Daten auf Großbildschirmen im Unternehmen

Im Zeitalter immer weitergehender Digitalisierung stehen immer mehr Daten in Unternehmen zur Verfügung – seien es Produktionsdaten, Erfolgsmetriken oder aktuelle Statusinformationen. Diese Daten sinnvoll aufzubereiten und für Mitarbeiter und Entscheider zur Verfügung zu stellen, ist dabei eine der zentralen Herausforderungen.
Neben Reporting-Systemen und der Bereitstellung von Informationen im Intranet nehmen auch Großbildschirme eine immer wichtigere Rolle zur Präsentation von Unternehmensdaten ein. So können Kennzahlen und andere Business Intelligence Daten für die Mitarbeiter gut sichtbar und jederzeit wahrnehmbar bereitgestellt werden. In einem produzierenden Betrieb können so aktuell gefertigte Stückzahlen, Fehlerquoten oder Zielvorgaben transparent aufbereitet werden und helfen den Mitarbeitern, jederzeit den Überblick zu behalten.

mirabyte bietet mit „FrontFace for Public Displays“ eine leistungsfähige Digital Signage Software-Lösung an, mit der sich unterschiedlichste Anwendungsfälle realisieren lassen. Speziell für Digital Signage Anwendungen in Unternehmen (Corporate Digital Signage) wird die Software, mit der sich beliebige Inhalte für die Bildschirme zusammenstellen und steuern lassen, um weitere, optionale Komponenten ergänzt:

Mit dem „Dashboard Plugin“ können beliebige Kennzahlen und Daten aus einer XML-Datenquelle ganz einfach und live in die Bildschirmpräsentationen integriert werden. Dank der flexiblen XML-Schnittstelle kann jedes Datenbanksystem, jede Backendsoftware und jedes BI-System mit minimalem Aufwand integriert werden.


Weiterhin bietet mirabyte auch das „App Integration Plugin“ an: Damit lassen sich Drittanbieter-Anwendungen genauso einfach in Bildschirm-Präsentationen einbinden, wie nativ unterstützte Multimedia-Inhalte. Auf diese Weise können z.B. Excel-Tabellen problemlos und ohne vorherige Konvertierung eingebunden werden. Unternehmen, die bereits auf ein etabliertes Excel-Reporting setzen, können so Ihre Daten 1:1 auch auf Großbildschirmen anzeigen und dazu einfach die Originaldateien verwenden.

Schließlich bietet das „Accident Statistics Plugin“ noch eine spezialisierte Lösung für produzierende Unternehmen, die statistische Informationen zum Arbeitsschutz und zur Arbeitssicherheit anzeigen möchten (z.B. Anzahl der meldepflichtigen Unfälle, unfallfreie Zeit bisher, etc.).

Mit „FrontFace for Public Displays“ können beliebige Corporate Digital Signage Lösungen realisiert werden und dazu auch eine Vielzahl an Medien und Inhalten in unterschiedlichsten Formaten eingebunden werden. Neben Videos, Bildern, Webseiten (HTML5) und Dokumenten (z.B. PDF) können über die Print2Screen-Funktion auch Inhalte aus allen Windows-Anwendungen integriert werden, die über eine Druckfunktion verfügen. Weiterhin sind Funktionen zum Anzeigen von Nachrichten-Tickern oder des aktuellen Wetters enthalten. Der Bildschirm kann frei aufgeteilt werden und die Playlisten zeit- oder ereignisgesteuert abgespielt werden. So kann ein Flachbildschirm zum zentralen und repräsentativen Mitarbeiter-Informationswerkzeug werden, das garantiert niemand übersieht! Die Software ist sehr intuitiv und lässt sich kinderleicht installieren und bedienen. Dank des „Display Assistant“ können auch unerfahrene Mitarbeiter schnell und einfach die Inhalte für die Bildschirm-Präsentationen zusammenstellen und aktualisieren.

„FrontFace for Public Displays“ ist mit allen Windows-basierten PCs kompatibel und steht als kostenlose, voll-funktionsfähige Testversion zum Download bereit. Die Vollversion kostet 499,95 EUR und stellt eine dauerhafte Lizenz dar, die ohne weitere Folgekosten verwendet werden kann.

Mehr Informationen erhalten Sie auf den Webseiten des Herstellers:
https://www.mirabyte.com/de/produkte/frontface-for-public-displays/

Über die mirabyte GmbH & Co. KG

Die Firma mirabyte ® wurde 2005 gegründet und ist ein in Hamm (Deutschland) ansässiges, unabhängiges, unternehmergeführtes Software-Entwicklungs-Unternehmen (ISV) mit innovativen Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Digital Signage, interaktive Kiosk-Systeme, grafische Benutzeroberflächen und Web-Technologien. Die Lösungen und Produkte von mirabyte werden weltweit von Kunden aus unterschiedlichsten Branchen erfolgreich eingesetzt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mirabyte GmbH & Co. KG
Geisthofskönig 12
59071 Hamm
Telefon: +49 (2381) 87185-30
Telefax: +49 (2381) 87185-50
http://www.mirabyte.com

Ansprechpartner:
Daniela Schwieren
Pressereferat
Telefon: +49 (2381) 87185-30
Fax: +49 (2381) 87185-50
E-Mail: presse@mirabyte.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.