Neue Version der German Businesscloud ist Online

Cloud-Lösungen sind weltweit auf dem Vormarsch. Doch wer nach geeigneten Angeboten für sein Business sucht, kann bei der Fülle von Anbietern und Business-Apps schnell den Überblick verlieren.

Allein der Begriff “Cloud-Lösungen für Unternehmen” führt bei Google derzeit zu rund 550.000 Treffern. Viele Unternehmen kapitulieren angesichts des undurchdringlichen Dschungels zum Thema Cloud und beauftragen nicht selten IT Spezialisten, um zu geeigneten Lösungen zu kommen. Das ist in der Regel nicht nur teuer, sondern auch zeitaufwendig.

Die German Businesscloud, eine Qualitäts-Initiative des Cloud Ecosystem e.V. – sorgt für mehr Durchblick im Cloud-Dschungel und bietet Unternehmen eine umfassende Orientierungshilfe bei der Suche nach Cloud-basierten Business-Lösungen.


Alle Business-Anwendungen des German Businesscloud Portfolios sind durch das Cloud Ecosystem qualitätsgeprüft und können als „on-demand“ Lösung ohne weitere Systemanpassungen über den Browser und mobile Apps sofort genutzt werden.

Anbieter können sich jetzt auf http://www.germanbusinesscloud.de registrieren. In unseren regelmäßigen Webinaren http://vorstellung.germanbusinesscloud.de können Sie sich außerdem über die Vermarktungsmöglichkeiten mit German Businesscloud Partnern informieren.

Auf dem Winter Summit des Cloud Ecosystem e.V. am 2.2. in Berlin werden unter Anderem diverse Vermarktungsmöglichkeiten mit Partnern der German Businesscloud vorgestellt. Für Interessenten stehen noch wenige Karten für eine kostenlose Teilnahme zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dafür an info@cloudecosystem.org

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cloud-EcoSystem e.V.
Harry-Blum-Platz 2
50678 Köln
Telefon: +49 (170) 8142858
Telefax: +49 (211) 749558-99
http://www.cloudecosystem.org

Ansprechpartner:
Veerle Türling
Cloud-EcoSystem e.V.
Telefon: +49 (211) 749558-15
E-Mail: veerle.tuerling@cloudecosystem.org
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.