Keine Gnade für Registrierkassen ab 2017 – Jetzt umrüsten auf mesonic WinLine Kassensoftware

Dringender Handlungsbedarf für Unternehmen in Deutschland. Ab dem 1. Januar 2017 greifen neue Pflichten bei der Verwendung elektronischer Registrierkassen. Mit der gesetzeskonformen Kassensoftware mesonic WinLine KASSE DE sind betroffene Unternehmen auf der sicheren Seite.

mesonic erweitert ab sofort den Funktionsumfang seiner ERP-Software WinLine um eine elektronische Kassenlösung für Unternehmen in Deutschland. Die WinLine KASSE DE bildet die neuen gesetzlichen Bestimmungen ab, die ab 1. Januar 2017 für die Verwendung von Registrierkassen gelten und wird im Hinblick auf kommende gesetzliche Änderungen kontinuierlich weiterentwickelt. Das Programm WinLine KASSE DE ist in zwei Ausführungen verfügbar: zum einen als vollintegriertes Modul in das WinLine ERP-System mit seiner GoBD-konformen Software für die Finanzbuchhaltung, zum anderen als stand-alone-Variante.

Die WinLine KASSE DE ist sowohl für den Einzelplatz- als auch für den Mehrplatzbetrieb ausgelegt. Bereits mit wenigen Handgriffen ist die Kassenlösung im Unternehmen installiert und einsatzbereit. Der Zugriff der Kassierer auf die elektronische Kasse erfolgt wahlweise über stationäre oder mobile Endgeräte, beispielsweise per PC oder Tablet. Die Oberfläche der WinLine KASSE DE, das so genannte „Dashboard“, ist übersichtlich gestaltet und daher leicht zu bedienen. Mit Unterstützung der komfortablen Auswertetools der WinLine KASSE DE werden individuelle Statistiken auf Basis von Kriterien wie Datum, Kassierer, Belegnummer oder auch Eingabestation leicht selbst erstellt.


Die WinLine KASSE DE ist als Erweiterungsmodul zum mesonic WinLine ERP-System bereits ab € 255,- verfügbar. Die stand-alone-Variante ist für interessierte Unternehmen ab € 20,- pro Monat und Benutzer sowie einer einmaligen Aktivierungsgebühr von € 255,- erhältlich. Die genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Über die mesonic software gmbh

mesonic ist der Hersteller der betriebswirtschaftlichen Software WinLine. Das Unternehmen wurde 1978 im österreichischen Mauerbach nahe Wien gegründet. In den nächsten Jahren folgten Niederlassungen in Deutschland (Scheeßel, 1985), den USA (1990) und Italien (Mailand, 2002). mesonic ist einer der führenden Hersteller im deutschsprachigen Raum für ERP-/CRM-/PPS-Komplettlösungen für kleine bis mittelständische Unternehmen. Die Software ist branchenübergreifend einsetzbar und wird weltweit von Unternehmen in allen Branchen von Handel, Dienstleistungen und Industrie sowie in Verbänden und Vereinen genutzt. Die Programme sind ausschließlich Eigenentwicklungen, so dass die einzelnen Softwaremodule aufeinander abgestimmt sind und optimal zusammenarbeiten. Um unternehmens- und branchenspezifische Anforderungen abzudecken, ist die Software anpassbar und kann durch Ergänzungsprogrammierungen individuell erweitert werden. Über 65.000 erfolgreich installierte mesonic Software-Lösungen in 15 Sprachen und über 20 Ländern sprechen für sich.

Der Vertrieb erfolgt in Österreich und Deutschland über ein flächendeckendes Netz von rund 280 qualifizierten Fachhandelspartnern. Darüber hinaus sorgen in vielen weiteren Ländern Distributoren für die Betreuung der Kunden vor Ort.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mesonic software gmbh
Hirschberger Straße 18
27383 Scheeßel
Telefon: +49 (4263) 93900
Telefax: +49 (4263) 8626
https://www.mesonic.com

Ansprechpartner:
Claudia Harth
Marketing & PR
Telefon: +49 (4263) 9390-94
Fax: +49 (4263) 8626
E-Mail: charth@mesonic.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.