ERP-Software in einem Monat starten! Singhammer zeigt auf der CeBIT 2017 wie’s geht

SITE Go ist das neue Lösungspaket der Singhammer IT Consulting AG für IT-Firmen, die eine ausgereifte Branchensoftware schnell und einfach einführen wollen. In SITE Go sind alle Geschäftsprozesse von kleinen und mittelständischen IT-Unternehmen schon fertig eingerichtet. Man kann ohne Anpassungen starten und schon zum nächsten Kalendermonat fakturieren.

Singhammer stellt SITE Go erstmals auf der CeBIT vom 20. bis 24. März in Hannover vor. An Stand B 38 in Halle 5 erfahren IT-Unternehmen, wie sie die All-in-one-Software SITE schnell und mit festem Budget einführen und dann alle Geschäftsprozesse vom CRM bis zum Supportservice effizient durchführen. So lassen sich zum Beispiel auch neue Geschäftsmodelle wie Mietlizenzen und Cloud-Verträge mit wechselnden Nutzerzahlen in SITE einfach anbieten und verwalten.

Mit SITE Go bleiben IT-Firmen zudem flexibel, denn die Lösung ist beliebig erweiterbar. Auch für anspruchsvollere oder international ausgerichtete IT-Unternehmen bietet Singhammer die passenden Lösungspakete aus Branchen-Know-how und -Software: SITE Business und SITE Enterprise.


Besucher können sich die neuen Lösungen am Stand von Singhammer vorführen lassen. Wer erwägt, ein ERP-System anzuschaffen oder ein altes abzulösen, profitiert zusätzlich von der anbieterunabhängigen Checkliste zur ERP-Einführung, die auf dem Know-how von 260 ERP-Projekten beruht.

Kostenlose Tickets zum Messebesuch und Beratungstermine erhalten Interessenten bei Singhammer unter 089 – 748514 -0 oder easy@singhammer.com.

Leichter arbeiten mit SITE – der Unternehmenssoftware für IT-Firmen

SITE, das ERP-System für IT-Firmen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV, integriert alle Funktionen von der Kontaktverwaltung bis zur Fakturierung in einem System und beinhaltet zahlreiche Funktionen, die Systemhäuser, Softwarehersteller und IT-Dienstleister benötigen: 
 
 
Helpdesk / Dienstleistungsmanagement: ITIL-konforme Module zur schnellen Abwicklung von Dienstleistungen, Incidents, Problems, Hardware- und Software Changes
Vertragsverwaltung: SaaS- und Cloudverträge, wiederkehrende Lizenzgebühren, Herstellergewährleistungspakete, Dauerschuldverhältnisse
Auftragsabwicklung: Dispositionseinheiten mit Artikeln und Dienstleistungen sowie Leistungskomponenten inkl. SLAs (Service Level Agreements)
Projektplanung von Ressourceneinsätzen nach Skills, inkl. Zeiterfassung und Budgetkontrolle
Controlling von Verträgen, Aufträgen, Projekten und Mitarbeitern – jetzt auch mit Ampel für Budgetcontrolling auf einen Blick
Artikel- und Preisabgleich von Distributoren über fertige Schnittstellen, z.B. zu IT-Scope.

Über die Singhammer IT Consulting AG

Singhammer IT Consulting bietet die führende Unternehmenssoftware für mittelständische IT-Firmen auf Basis von Microsoft Dynamics. Die Branchenlösung SITE erleichtert seit 1998 die Arbeit von Systemhäusern, Software-Anbietern und IT-Dienstleistern. Alle Geschäftsprozesse vom Erstkontakt über Helpdesk bis zu Faktura und Controlling sind integriert.

Aufgrund der langjährigen Spezialisierung auf die IT-Branche verfügt Singhammer über ein außergewöhnlich profundes Verständnis der Prozesse in IT- und Hightech-Unternehmen. Mit diesem Insider-Know-how unterstützt Singhammer seine Kunden nachhaltig von der Entscheidung für ein ERP-System bis zum Betrieb der Lösung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Singhammer IT Consulting AG
Geisenhausenerstr. 11a
81379 München
Telefon: +49 (89) 748514-0
Telefax: +49 (89) 748514-10
http://www.singhammer.com

Ansprechpartner:
Dr. Cordula Mahr
PR Managerin
Telefon: +49 (89) 748514-0
E-Mail: mahr@singhammer.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.