Vertrauen ist die beste Medizin: Sanicare setzt auf personalisierte Kundenansprache durch prudsys

Die BS-Apotheken OHG gilt als Experte im Apotheken-Versandhandel und führt mit SANICARE eine der größten deutschen Versandapotheken. Innovation und Kundenfokussierung sind wichtige Prinzipien für SANICARE. „Wir möchten unseren Kunden optimale Angebote und eine zielgerichtete Beratung im Onlineshop bieten. Dafür sind wir stetig auf der Suche nach innovativen Technologien. Durch den Einsatz der prudsys RDE liefern wir jedem Kunden das richtige Produktangebot, passend zu seinen individuellen Präferenzen“, sagt Heinrich Meyer, Leiter der Versandapotheke SANICARE.

Um die persönliche pharmazeutische Beratung im Onlineshop für seine 1,6 Millionen Kunden auszubauen, integrierte SANICARE im Juni 2016 die prudsys RDE. Die Versandapotheken Aliva und Medicaria folgten im August 2016. Ziel ist es, durch die Ausspielung relevanter Angebote in Form von personalisierten Produktempfehlungen die Kundenzufriedenheit zu steigern und den Umsatz aus Empfehlungen zu erhöhen. „Das ist uns innerhalb kurzer Zeit gelungen“, so Meyer weiter.

Bei SANICARE sorgen personalisierte Artikelempfehlungen auf verschiedenen Shop-Seiten für ein individuelles Einkaufserlebnis. Grundlage bilden das aktuelle Surf- und Kaufverhalten sowie die Kaufhistorie der Kunden. Die prudsys RDE optimiert ständig die Qualität der eigenen Empfehlungen, da sie in Echtzeit aus dem Klickverhalten der Nutzer lernt. Von den Erkenntnissen aus dem Einsatz der Personalisierungs-Software im Onlineshop profitieren zudem die Partnerapotheken, die im Rahmen der Versandvernetzung auf diese Technologie in ihrem Onlineshop zurückgreifen können. So ist es auch diesen möglich, aktuelle Trends oder Topseller zu promoten.


Darüber hinaus plant SANICARE, die individuellen Services mit der prudsys RDE auf den Kunden-Newsletter auszuweiten. Mit der Omnichannel-Personalisierungslösung erfolgt die Generierung individueller Inhalte erst mit dem Öffnen des Newsletters automatisch für jeden einzelnen Empfänger in Echtzeit. Dies garantiert höchste Aktualität in Bezug auf Lagerbestand und Kundenbedürfnisse.

Über die prudsys AG

Die prudsys AG ist der führende Anbieter für Omnichannel-Personalisierung im Handel. Die prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE) ist als einzige Software-Lösung in der Lage, den Kundenwert über alle Kanäle in Echtzeit zu maximieren.
Das 1998 gegründete Unternehmen ist Pionier auf dem Gebiet der Echtzeit-Personalisierung und gestaltet die Entwicklung des Onlineshoppings von Anfang an aktiv mit. Durch die enge Verzahnung von Recommendations, Marketing Automation und Dynamic Pricing verschafft die prudsys RDE Kunden in über 200 Onlineshops weltweit ein einzigartiges Einkaufserlebnis.
Die prudsys AG ist Inhaber zahlreicher Patente und legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit renommierten wissenschaftlichen Institutionen. Der Spezialist für Realtime Analytics ist Mitglied der Standardisierungsgremien DMG und OMG und nimmt direkten Einfluss auf die Entwicklung der Leitlinien in der intelligenten Datenanalyse.
Die prudsys AG richtet seit dem Jahr 2000 den DATA-MINING-CUP aus. Mit dem international renommierten Wettbewerb für intelligente Datenanalyse und -prognose unterstützt das Chemnitzer Unternehmen alljährlich über hundert Universitäten und tausende Studenten beim Sammeln wertvoller Praxiserfahrung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

prudsys AG
Zwickauer Straße 16
09112 Chemnitz
Telefon: 0371 2 70 93-0
Telefax: 0371 2 70 93-90
http://www.prudsys.de

Ansprechpartner:
Denise Seifert
Marketing / PR
Telefon: +49 (371) 27093-0
E-Mail: seifert@prudsys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.