Frisch und responsive: e2m startet mit neuer Website ins neue Jahr

Ab sofort präsentiert sich die Energy2market GmbH (e2m) mit einem neuen digitalen Gesicht: Unter der bekannten Adresse www.e2m.energy führt der Systemdienstleister und Energiehändler Kunden und Interessierte in übersichtlicher, neu sortierter Navigation an spezifische Produkt- und Serviceinformationen rund um den Energiehandel heran. Neben aktualisierten Informationen für Fachbesucher wurde ein Schwerpunkt auf die Gestaltung im „responsive Webdesign“ gelegt. Die Website der e2m passt sich damit automatisch den unterschiedlichen Anforderungen mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets an.

„Durch den Relaunch unserer Internetseite tragen wir unter anderem dem veränderten Nutzungsverhalten unserer Kunden sowie der Unternehmensstrategie Rechnung“, so Michael Richter, Leiter Marketing und verantwortlich für den Relaunch zur Überarbeitung der Internetpräsenz. „Die Neustrukturierung der Seite analog zu unserem Produktportfolio in den verschiedenen Marktsegmenten vereinfacht die Orientierung auf der Seite deutlich. Mit weiterführenden Informationen über Infoboxen und Downloads, sowie den monatlichen Strom 4.0 Newsletter möchten wir interessierte Fachbesucher dazu einladen, mit uns verstärkt in den Dialog zu treten“, ergänzt Richter.

Nach der Überarbeitung ist die neue Website auf aktuellem Technikstand und steht beispielhaft dafür, wie die Digitalisierung auch die e2m und seine Kunden täglich bewegt. Dabei ist dies nur der erste Schritt – ein Relaunch des geschlossenen Kundenportals wird folgen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Energy2market GmbH
Weißenfelser Str. 84
04229 Leipzig
Telefon: +49 (341) 230280
Telefax: +49 (341) 23028499
http://www.energy2market.de

Ansprechpartner:
Anne Walter-Koschwitz
Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (341) 23028-237
Fax: +49 (341) 23028-499
E-Mail: anne.walter@e2m.energy
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.