Gesundheitszentrum Odenwaldkreis setzt Psychiatrie-KIS von NEXUS ein

Die Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH (GZO) ist das einzige Akutkrankenhaus im Odenwaldkreis und besteht aus den Betriebsteilen Kreiskrankenhaus Erbach, Alten- und Pflegeheim, einer Kranken- und einer Altenpflegeschule sowie den Tochtergesellschaften PhysioZentrum Odenwaldkreis GmbH, MedInvest GmbH und der MVZ am GZO GmbH. Ab April 2017 kümmern sich mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um das Wohl der über 12.000 stationären und etwa 18.500 ambulanten Krankenhauspatienten pro Jahr.

Durch permanente Sanierungs- und Neubaumaßnahmen entwickelt sich das Krankenhaus zum modernen, leistungsfähigen Zentrum für Gesundheitsleistungen, das sich den Anforderungen der Zukunft stellt. Im Zuge dessen entsteht die neue Hauptabteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, das Zentrum für Seelische Gesundheit. Mit der Eröffnung im April 2017 verfügt die Abteilung, die von Prof. Dr. med. Philipp A. Thomann ärztlich geleitet wird, zur Erfüllung des Versorgungsauftrages über 50 stationäre Betten, 15 tagesklinische Plätze und eine angeschlossene Psychiatrische Institutsambulanz (PIA).

Die multiprofessionelle ärztliche, pflegerische und psychotherapeutische Behandlung im stationären, teilstationären und ambulanten Rahmen erfordert ein leistungsfähiges psychiatrisches Abteilungssystem, das im Rahmen eines Auswahlverfahrens gefunden wurde. Die Komplettlösung NEXUS / PSYCHIATRIE für psychiatrische Einrichtungen hat den Zuschlag erhalten, da von der Anmeldung über die ambulante bzw. stationäre Behandlung bis hin zur Leistungserfassung und Abrechnung alle Workflows integriert abgebildet werden. Die umfangreiche Therapieplanung mit der Terminkalenderfunktion, vielseitige Dokumentationsmöglichkeiten in der elektronischen Patientenakte für die Psychiatrie, die automatische OPS-Ableitung, die PEPP-Abrechnung und die intuitive Bedienungsmöglichkeit waren ausschlaggebende Gründe für NEXUS.


Einen schnellen Überblick über die medizinische Situation ihrer Patienten und Dokumentationsaufgaben erhalten Ärzte, Therapeuten und Pflegende des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis vollkommen unkompliziert. Wesentliche Scores, Untersuchungsmethoden sowie Befundungshilfsmittel, die zum Teil automatisiert erfasst werden, stehen im Rahmen der elektronischen psychiatrischen Patientenakte zur Verfügung und bilden die zentrale Informationsplattform innerhalb der Software-Lösung.

Das ausgefeilte Berechtigungssystem innerhalb von NEXUS / PSYCHIATRIE schützt Daten im besonderen Maße vor unberechtigtem Zugriff. Es wird genauestens festgelegt, welcher Benutzer welche Daten zu sehen bekommt, wenn er die elektronische Patientenakte aufruft.

Über die NEXUS AG

Die NEXUS AG ist ein auf E-Health-Lösungen spezialisiertes Softwareunternehmen. NEXUS-Lösungen helfen Krankenhäusern, Psychiatrien und Rehabilitations-Einrichtungen ihre Patienten effizienter und sicherer zu behandeln. Mit rund 900 Mitarbeitern entwickelt NEXUS Lösungen für ca. 196.300 Anwender in 19 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NEXUS AG
Irmastraße 1
78166 Donaueschingen
Telefon: +49 (771) 22960-0
Telefax: +49 (771) 22960-999
http://www.nexus-ag.de

Ansprechpartner:
Katja Starke
Marketing Manager
Telefon: +49 (7721) 8482323
E-Mail: katja.starke@nexus-ag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel