Telematik-App „mO nEXT“ ermöglicht Abbildung individueller Unternehmensprozesse

Dazu wird der TOPLIST-Anbieter mobileObjects AG noch Anfang 2017 eine neue Lösung im Bereich Mobile Workforce Management geben.

Die mobileObjects AG will mit der mO nEXT App eine neuartige Möglichkeit anbieten, individuelle Unternehmensprozesse mit einer App abzubilden. Auf Basis eines speziellen Prozessmangers, passt sich mO nEXT dynamisch an die Arbeitsabläufe des Unternehmens an. Zeitaufwendige Anpassungen durch „Programmierung“ sollen bei diesem Ansatz der Vergangenheit angehören.

Der Bereich Mobile Workforce Management adressiert alle Unternehmen mit Außendienstmitarbeitern, insbesondere wenn die Mitarbeiter Dienstleistungen und Service erbringen, Waren ausliefern oder Maschinen reparieren.


Üblicherweise wird die Lösung mO nEXT zuerst über standardisierte Schnittstellen mit dem führenden System des Unternehmens integriert. Im Anschluss folgt die Abbildung der verschiedenen Arbeitsabläufe des Unternehmens durch Konfiguration der App. In dieser flexiblen und schnellen Umsetzung der Implementierungsphase soll der entscheidende Vorteil der neuen mobilen Lösung mO nEXT liegen.

Über Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK

Die MKK ist Herausgeberin des führenden und unabhängigen Fachmediums Mediengruppe Telematik-Markt.de http://www.Telematik-Markt.de, die medial print, online und TV umfassende Informationen zur Branche veröffentlicht und sendet.

Telematik ist eine Querschnitttechnologie, die die Bereiche Navigation, Ortung, Kommunikation und Informatik miteinander vernetzen. Sie umfasst alle Anwendungen, die auf drahtloser Übertragung von Informationen jeder Art und deren anschließender Weiterverarbeitung beruhen. Die Fachzeitschrift Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, für diese Technologie und Forschung einen allumfassenden "Markt- und Informationsplatz" zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik-Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de stützt sich dabei auf kompetente Fachjournalisten Wissenschaftler, Institutionen, Universitäten, Verbände und Vereinigungen, mit denen sie permanent kommuniziert. Telematik-Markt.de bündelt so die Interessen und Ideen aus Forschung & Entwicklung, Wirtschaft, Interessensgemeinschaften sowie von Anbietern, Herstellern und Anwendern und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser "öffentlichen Kommunikationsplattform".

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg bei Hamburg
Telefon: +49 (4102) 2054-540
Telefax: +49 (4102) 2054-543
https://www.telematik-markt.de

Ansprechpartner:
Chefredaktion
Telefon: +49 (4102) 20545-40
Fax: +49 (4102) 20545-43
E-Mail: redaktion@telematik-markt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.