BOLDLY GO INDUSTRIES ist Beratungspartner des Softwareherstellers Celonis

BOLDLY GO INDUSTRIES, die führende Innovations- und Technologieberatung im SAP Umfeld und der mehrfach prämierte Softwarehersteller Celonis SE verkünden ihre Partnerschaft. BOLDLY GO INDUSTRIES berät und begleitet Konzerne und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung und Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. Schwerpunktfelder sind hierbei Data Analytics, Cognitive IoT sowie Product Cloud & Smart Services. Um Daten und Werte in der heterogenen System- und Produktionslandschaft aufzuzeigen, erforscht und entwickelt BOLDLY GO INDUSTRIES Methoden und Technologien für die Industrie von morgen. Durch die Partnerschaft mit Celonis und den Einsatz der Celonis Process Mining Software, bietet BOLDLY GO INDUSTRIES seinen Kunden zukünftig ein Instrument, welches volle Transparenz über jegliche IT-gestützte Business-Prozesse ermöglicht.

Datenspuren erkennen, um Schwachstellen und Engpässe zu vermeiden

Die Process Mining Software von Celonis nimmt weltweit eine Vorreiterrolle bei der Erkennung,Visualisierung und Analyse von Geschäftsprozessen ein. Mit Process Mining begründet Celonis eine neue Kategorie im Bereich der Big-Data-Technologien, bei welcher Daten mit Hilfe komplexer Algorithmen ausgewertet werden. Ziel ist es, auf Basis bestehender Datenspuren aus der existierenden IT-Systemlandschaft Geschäftsprozesse transparent abzubilden. Schwachstellen bzw. Engpässe sollen hierdurch erkannt und beseitigt werden.

Künftig wird die Innovations- und Technologieberatung aus Frankfurt am Main die Data-Analytics-Technologie von Celonis für die Prozessanalyse in Kundenprojekten einsetzen. Im Fokus stehen Geschäftsprozesse im Bereich der Logistik, Produktion, Beschaffung und des Vertriebs. Dabei geht es vor allem um die Erkennung von Ineffizienzen in den tatsächlich ablaufenden Prozessen und um die Identifikation von Abweichungen vom Soll-Prozess. Durch eine gezielte Ursachenforschung und gezielte Lösungsansätze können Unternehmen nachhaltig profitieren. Erhöhte Effizienz, gesteigerte Kundenzufriedenheit durch schnellere Prozesse und höhere Agilität sind die Folge und spiegeln sich in zunehmendem Unternehmenserfolg wider.

Celonis Process Mining für eine ganzheitliche Prozessbetrachtung


Durch Celonis Process Mining werden Geschäftsprozesse in der Form visualisiert, wie sie tatsächlich ablaufen. Diese Transparenz ermöglicht eine Identifikation der effizientesten Prozesswege. Diese ganzheitliche, werteorientierte Betrachtung der Prozesse ermöglicht eine neue Sicht auf die Abläufe innerhalb und über Unternehmensgrenzen hinweg. Perspektivisch plant BOLDLY GO INDUSTRIES gesamte Wertschöpfungsnetzwerke grafisch darzustellen, die mit Hilfe definierter KPI´s evaluiert werden. Produktlebenszyklen lassen sich auf diese Weise zum Leben erwecken und beispielsweise auf die Erfüllung von Nachhaltigkeitsaspekten gemäß des Global Reporting Initiative oder des Dow Jones Sustainability Index untersuchen. In Zeiten unabsehbarer wirtschaftlicher Ereignisse und drohender Verknappungen kritischer Rohstoffe gilt der effiziente Einsatz von Ressourcen mehr und mehr als entscheidender Wettbewerbsvorteil.

„Die Identifikation von Wertschöpfungspotentialen in den doch sehr heterogenen System- und Produktionslandschaften wird durch die automatisierte Prozessdatenanalyse von Celonis möglich“, sagt Andreas Jamm, CEO von BOLDLY GO INDUSTRIES, und ergänzt, „Celonis Process Mining unterstützt hierbei unseren Beratungsansatz. Die Partnerschaft mit Celonis war für uns ein sehr naheliegender Schritt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

„BOLDLY GO INDUSTRIES begleitet Unternehmen auf dem Weg ins digitale Zeitalter und verkörpert hierbei einen sehr innovativen Beratungsansatz. Ein idealer Startpunkt für diese Entdeckungsreise ist natürlich eine faktenbasierte Analyse von Ist-Prozessen durch Celonis Process Mining. Wir freuen uns darauf, Unternehmen gemeinsam mit BOLDLY GO INDUSTRIES zu mehr Effizienz und Agilität zu verhelfen“, sagt Bastian Nominacher, Co-CEO von Celonis.

Celonis Process Mining ist als Cloud- oder On-Premise Lösung erhältlich. Eine Integration in die bestehende IT-Landschaft ist ohne großen Aufwand möglich. In der Regel werden das bestehende ERP-, MES-, CRM- oder Prozessautomationssystem als Quellsystem verwendet.

Über Celonis SE

Celonis bietet mit seiner neuartigen Process-Mining-Technologie das weltweit leistungsfähigste Werkzeug zur Analyse und Optimierung von IT-gestützten Geschäftsprozessen. Unternehmen aller Branchen können die Power moderner Big-Data-Technologien so dazu nutzen, maßgeblich zum Unternehmenserfolg beizutragen. Die Celonis SE ist ein sehr erfolgreiches Technologieunternehmen und wächst rapide. Siemens, ABB, Bayer, RWE, EDEKA, ING-DiBa, Vodafone und viele weitere namhafte Unternehmen aus Handel, Industrie und dem Dienstleistungssektor zählen zu den zufriedenen Kunden.

Weitere Informationen unter www.celonis.com

Über die Boldly Go Industries GmbH

Als Innovator geht die Technologie- und SAP-Beratung BOLDLY GO INDUSTRIES mit seinen Kunden neue Wege in der digitalen Geschäftswelt. Mit seinen innovativen Methoden werden digitale Anwendungen und Dienste für die Zukunft geschaffen. Das multidisziplinäre Experten-Team aus Strategen, Designern, Data Scientists und Technology-Consultants hilft und begleitet seit 2001 Konzerne und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Im Ranking des Bundesverbandes Digital Wirtschaft e.V. erzielte BOLDLY GO INDUSTRIES jeweils in den Sparten "Business Transformation" und "Intranet" Top 10 Platzierungen. In über 500 erfolgreich umgesetzten Projekten verhalf BOLDLY GO INDUSTRIES mehr als 300 Unternehmen effizienter und profitabler zu arbeiten. BOLDLY GO INDUSTRIES ist in Frankfurt am Main, Berlin und München ansässig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Boldly Go Industries GmbH
Rotfeder-Ring 9
60327 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 24450020
Telefax: +49 (69) 244500260
http://www.boldlygo.de

Ansprechpartner:
Markus Böhm
Senior Manager Digital Marketing & Communication
Telefon: +49 (69) 244500218
Fax: +49 (69) 244500260
E-Mail: markus.boehm@boldlygo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.