digitalspezialist erzielt 2016 Umsatzplus von 20%

Die Firma F&G Digitalspezialist GmbH aus Osnabrück konnte im abgelaufenen Jahr 2016 den Absatz gegenüber dem Vorjahr um 20% steigern und mehr als 1,4 Millionen Euro Umsatz erzielen.
Seit Anfang 2016 steht dem Unternehmen ein neuer Firmenstandort an der Sutthauser Str. 76 in Osnabrück zur Verfügung. Das hochmoderne Digital-Labor für die Digitalisierung von analogen Film- und Fotomaterialien bietet jetzt mehr Kapazität, verbesserte Qualitäten sowie effizientere Arbeitsabläufe.

"Wir sind mit dem Verlauf des Jahres 2016 sehr zufrieden und konnten uns schnell und problemlos am neuen Standort einrichten und unsere Prozesse und Abläufe dort weiter optimieren", so der geschäftsführende Gesellschafter, Dr. Hans-H. Graen.
2016 konnte digitalspezialist weitere, namhafte Großkunden akquirieren und auch im Endkundengeschäft verzeichnet der Digitalisierungsservice ein deutliches Wachstum. Speziell in der zweiten Jahreshälfte punktete der digitalspezialist mit kurzen Bearbeitungszeiten. Lieferzeiten von nur wenigen Werktagen werden von vielen Kunden gerne angenommen, da die marktüblichen Bearbeitungszeiten vieler Anbieter von drei bis vier Wochen die Kunden auf eine echte Geduldsprobe stellen.

Der Ausblick auf 2017 ist optimistisch: Die ‚Osnabrücker Digitalspezialisten‘ erwarten weiteres Wachstum bei der Digitalisierung von analogen Film- und Fotomaterialien. Darüber hinaus sind aber auch neue, innovative Dienstleistungen im Angebot, wie z.B. die Digitalisierung analoger Fotoalben als 1:1-Kopie ohne das dazu Fotos aus den Alben entnommen werden müssen. Der Kunde kann dann wählen ob er sein Fotoalbum als gedrucktes Fotobuch oder lieber als eBook nutzen möchte.
Weitere Dienstleistungen sind die Wiederherstellung von Daten auf defekten Datenträgern, wie Festplatten (HDD, Flash), USB-Sticks, SD-Speicherkarten für Kameras oder Handys und anderen Speichermedien sowie die Kleinauflage von CDs oder DVDs für Unternehmen,Vereine oder auch private Nutzer.


Über die F&G Digitalspezialist GmbH

Die F&G Digitalspezialist GmbH wurde 2007 als Start Up- Unternehmen in Osnabrück gegründet. In den letzten 10 Jahren hat sich digitalspezialist zu einem führenden Digital-Labor für die Digitalisierung von analogen Film- und Fotomaterialien entwickelt. Neben der Digitalisierung von Schmalfilmen, Videokassetten, Dias, Negativen, Fotos und analogen Fotoalben umfasst das Angebot auch die Digitalisierung von Röntgenbildern für industrielle und medizinische Anwendungen und die Erstellung von DVD-Kleinserien. Datenrettung, d.h. die Wiederherstellung digitaler Daten von defekten Datenträgern gehört ebenfalls zum Angebot des Unternehmens. digitalspezialist ist aktuell vom Kundenportal Proven Expert zum TOP-Dienstleister 2017 ausgezeichnet worden und bietet TÜV Rheinland zertifizierte Produkte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

F&G Digitalspezialist GmbH
Sutthauser Str. 76
49080 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 202817-0
Telefax: +49 (541) 202817-22
http://www.digitalspezialist.shop

Ansprechpartner:
Dr. Hans-H. Graen
CEO
Telefon: +49 (541) 202817-0
Fax: +49 (541) 201817-22
E-Mail: presse@digitalspezialist.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.