Deutsche Telefon startet „Online-Hilfe“

"Deutsche Telefon Online-Hilfe" heißt die neue Service-Plattform des SIP Spezialisten Deutsche Telefon Standard AG. Zukünftig finden deren Kunden und Partner unter meine.deutsche-telefon.de alle wichtigen Informationen zu den Produkten SIP Tk-Anlage CentrexX, SIP Tk-Anlagenanschluss, Endgeräte und Business Internet. "Die Plattform befindet sich derzeit noch im Aufbau" erklärt Ulrich Petry, Vorstand, "wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass alle Inhalte bis Mitte des Jahres bereitgestellt werden können."

Schon jetzt findet man im Bereich SIP Tk-Anlage CentrexX zahlreiche Funktionsbeschreibungen und Anwendungshilfen. Die wichtigsten Informationen zum SIP Tk-Anlagenanschluss(SIP Trunking) werden ab März zur Verfügung stehen. Vorgesehen sind auch die Anbindungen an das neue webbasierte Ticketportal und die komplett überarbeitete Internetseite, die in wenigen Wochen an den Start gehen werden. Vorstand Petry freut sich schon: "Sobald alle Online-Systeme live gehen, erleben die Kunden und Partner eine neue Dimension unserer digitalen Service-Welt."

Über die Deutsche Telefon Standard AG

Die im Jahr 2007 gegründete Deutsche Telefon ist Spezialist für professionelle SIP Kommunikation. Das Unternehmen bietet mit der SIP Tk-Anlage CentrexX nicht nur eine der modernsten und leistungsstärksten zentralen SIP-Telefonanlagen aus der Cloud. Die Deutsche Telefon offeriert damit auch eine sehr leistungsstarke, kostengünstige und flexible Alternative zu herkömmlichen Tk-Anlagen – und dies als „Software as a Service“ (SaaS) mit SIP und VoIP für alle Schnittstellen und Kundenanforderungen.


Des Weiteren bietet die Deutsche Telefon SIP Tk-Anlagenanschlüsse (SIP Trunks) an. Diese ermöglichen, SIP-fähige Telefonanlagen über einen Internetanbindung mit dem Telefonnetz zu konnektieren. Damit können SIP Tk-Anlagenanschluss-Kunden die günstigen Telefontarife der Deutschen Telefon nutzen.

Das Management des Unternehmens verfügt über langjährige Branchenerfahrung und mehr als 10.000 Kunden nutzen bereits die Vorteile des innovativen Tk-Angebots. Größtmögliche Sicherheit ist dabei selbstverständlich: Die Deutsche Telefon kooperiert nicht nur mit den wichtigsten Technologiepartnern, sondern verfügt auch über ein weitreichendes Netz an Vertriebs-, Technologie- und Service-Partnern.

Die SIP Tk-Anlage CentrexX unterstützt Unified Communications (z.B. OCS, Google Chrome) und alle gängigen SIP Endgeräte (z.B. Auerswald, Cisco, Mitel, Polycom/Kirk, Panasonic, Snom, Tiptel, Unify, Yealink). Zudem beträgt die Verfügbarkeit des CentrexX-Systems mehr als 99,9 Prozent.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Deutsche Telefon Standard AG
Göttelmannstraße 17
55130 Mainz
Telefon: +49 (6131) 32797-0
Telefax: +49 (6131) 32797-99
http://www.deutsche-telefon.de

Ansprechpartner:
Ulrich Petry
Vorstand
Telefon: +49 (6131) 3279730
Fax: +49 (6131) 3279799
E-Mail: ulrich.petry@deutsche-telefon.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.