Echobot verstärkt Anbindung an CRM-Systeme

Die Echobot Media Technologies GmbH aus Karlsruhe setzt in diesem Jahr verstärkt auf CRM-Integrationen. Nutzer der Applikation Echobot SalesCONNECT profitieren vom direkten Zugriff auf über 600.000 Firmenprofile, inklusive Ansprechpartner, News, Handelsregister-Meldungen und Bilanzdaten. Diese können direkt ins CRM übertragen oder mit vorhandenen Daten abgeglichen werden.

Die Nutzung eines CRM-Systems ist für Firmenkunden ein essentielles Instrument zur Verwaltung von internen Kunden- und Vertragsdaten sowie für das Speichern von Kontaktpersonen und Gesprächsnotizen. Aktuelle und für die Geschäftsbeziehung relevante Echtzeit-Informationen aus dem Internet mussten CRM-Nutzer aber bislang immer mühsam selbst recherchieren. Mit Echobot SalesCONNECT stellt das Karlsruher Technologieunternehmen ein CRM-Plugin vor, welches automatisch relevante Wirtschaftsinformationen und Nachrichten direkt neben dem im CRM aufgerufenen Kundendatensatz anzeigt.

Neben Integrationen für Microsoft Dynamics CRM und CAS genesisWorld ist Echobot seit Januar 2017 nun auch offizieller Salesforce App Innovation Partner (AIP). Echobot SalesCONNECT steht als Applikation ab sofort allen Nutzern von Salesforce CRM Systemen direkt über den B2B Marktplatz Salesforce AppExchange zur Installation zur Verfügung.


"Über unser AIP Programm gewinnen wir immer wieder talentierte Unternehmen, die die Funktionalitäten von Salesforce mit ihren Lösungen noch stärker erweitern. Echobot bietet mit seinen Daten und Algorithmen unseren Kunden aus dem D-A-CH Raum einen wesentlichen Mehrwert. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit" ergänzt Silke Pumberger, Senior Partner Manager AIP bei Salesforce.

"In wenigen Augenblicken erhalten Firmenberater einen kompakten Überblick, was den Kunden gerade beschäftigt und wer der richtige Ansprechpartner ist. Akute Risiken wie Stellenstreichungen oder Lieferengpässe sind so schnell erkennbar. Aber auch Chancen wie Erweiterungen oder neue Ansprechpartner lassen sich schnell ins CRM übertragen." erklärt Bastian Karweg, Geschäftsführer von Echobot.

Die Installation erfolgt auf Knopfdruck für viele gängige CRM-Systeme:
https://www.echobot.de/connect

Echobot SalesCONNECT im Salesforce AppExchange B2B Marktplatz:
https://appexchange.salesforce.com/listingDetail?listingId=a0N3A00000DrzFDUAZ

Über die Echobot Media Technologies GmbH

Das Technologieunternehmen Echobot Media Technologies GmbH aus Karlsruhe entwickelt Online-Software für die Informationsaggregation und -Analyse externer Daten. Die Experten für Business Information Intelligence helfen über 750 Firmen aller Branchen und Größen, mehr über ihre Marken, Märkte und Zielgruppen zu erfahren. Milliarden digitaler Inhalte werden in Echtzeit analysiert und geschäftsrelevante Daten und Informationen für verschiedenste Unternehmensbereiche bereitgestellt.

Weitere Informationen auf www.echobot.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Echobot Media Technologies GmbH
Südendstraße 52
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 50057500
Telefax: +49 (721) 50057209
http://www.echobot.de

Ansprechpartner:
Christina Eckel
Public Relations
Telefon: +49 (172) 404 79 99
E-Mail: christina.eckel@echobot.de
Timo Bühler
Business Development
Telefon: +49 (721) 500 57 500
E-Mail: buehler@echobot.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.