Kompromisslos mobil in jeder Umgebung

Die EXTRA Computer GmbH hat die Erweiterungsmöglichkeiten und Zubehöroptionen für ihre robusten Industrie-Tablets der Pokini-Familie ausgebaut. Pokini TABs lassen sich dank des Smart-Backcover-Konzepts für nahezu alle Anforderungen maßschneidern: Durch den Austausch der Gehäuserückwand sind viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten und Schnittstellen realisierbar.

Mobile Lösungen für Handel, Herstellung, Logistik und Healthcare

So ermöglicht etwa die neue Backcover Extension mit integriertem Barcode-Scanner für den kompakten Pokini TAB A5 das Messen von Infrarot-Temperaturen in einem Bereich von -40°C bis +300°C und das Auslesen von NFC-Tags sowie von 1D/2D Barcodes – sei es zum nachverfolgen von Warenströmen in Unternehmen oder zum Auslesen von Patienten- und Medikamentendaten im medizinischen Bereich.

Eine Smart-Back-PAC-Halterung (Payment Accessory Cover) macht die Pokini-Tablets zur mobilen Kartenzahllösung mit mPOS-Terminal. Volle Flexibilität erlaubt der eigens entwickelte Alukoffer mit eingebautem Akku sowie integriertem Belegdrucker und Barcodescanner zur kabellosen Datenübertragung – damit wird das robuste Tablet zum vollwertigen mobilen Kassensystem.


Diese und alle anderen Backcover-Optionen (Smart Card Reader, Magnetstreifenleser, zusätzliche Schnittstellen uvm.) lassen sich kundenindividuell kombinieren. Das macht die schock- und temperaturresistenten, staub- und wassergeschützten sowie desinfizierbaren Tablets zum perfekten mobilen Arbeitsgerät in Bereichen, in denen eine hohe Robustheit gefordert ist: in Produktion und Handwerk, Lager und Logistik, Einzelhandel und Außendienst, bei Stadtwerken und Kommunen, für Schulen und Bildungseinrichtungen sowie im Gesundheitswesen.

Vielfältige Optionen und umfangreiches Zubehör

Zu den flexiblen Erweiterungen liefert EXTRA Computer eine umfangreiche Zubehörpalette, die ständig erweitert wird: Ergonomische Tragesysteme sorgen dafür, dass beide Hände für andere Arbeiten frei bleiben. Spezielle Transportboxen laden bis zu acht Geräte auf dem Weg zum nächsten Einsatzort. Unterschiedlich konzipierte Fahrzeughalterungen ermöglichen den Einsatz des Pokini TAB als Staplerterminal oder als mobiles Datenerfassungsgerät bei Versandunternehmen.

Pokini TABs sind als lüfterlose 5-, 8- und 10-Zoll-Geräte in verschiedenen Leistungsklassen und mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten erhältlich. Die Geräte sind mit bruchsicheren, handschuhbedienbaren Multi-Touch-Displays ausgestattet und garantiert über Jahre verfügbar. Der Echtzeit-Datenaustausch über WLAN oder GSM/GPRS sorgt für eine optimale Anbindung an die Unternehmensinfrastruktur. Um die nahtlose Zusammenarbeit mit allen anderen PC-Arbeitsplätzen zu gewährleisten, stehen als Betriebssysteme Windows 8.1 Pro und 10 Pro oder Android 5.1 zur Wahl.

Durch das Konzept der Smart Backcover können wir mit unseren Pokini-Tablets unterschiedlichste Sonderlösungen realisieren: Die Bandbreite reicht vom Verkauf und Warenmanagement über die Ausstattung von Schulen und Bildungseinrichtungen mit ergonomischen mobilen Arbeitsplätzen bis zur Anbindung an medizinische Geräte in Krankenhäusern. Neben der hohen Qualität der Hardware bieten wir umfassende Beratung und einem eigenen Reparaturservice in Deutschland,“ erläutert Armin Stutzmiller, Vertriebsleiter der exone GmbH.

Weitere Informationen zur exone-Produktfamilie Pokini finden Sie unter www.pokini.de, ein Produktvideo zur mobilen Kassenlösung unter https://shop.exone.de/mobile-kassenloesung-premium.

Über die EXTRA Computer GmbH

Die 1989 gegründete, inhabergeführte EXTRA Computer GmbH hat sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger IT-Lösungen spezialisiert. Unter dem Dach der Eigenmarke exone werden PCs, Server und Storage-Lösungen, Notebooks und Rugged Tablets individuell assembliert, konfiguriert und getestet. Daneben umfasst das Produktspektrum von EXTRA Computer Videoüberwachungssysteme und PC-basierte Sonderlösungen für die Industrie. Die BTO-Fertigung in Deutschland ermöglicht Flexibilität und einen schnellen, kompetenten Support inklusive Teile-Vorabaustausch und Reparaturen. EXTRA Computer vertreibt seine exone-Systeme ausschließlich über Systemhäuser und IT-Fachhändler und bietet seinen Partnern intensive Projektunterstützung, hoch aktuelle Workshops und umfangreiche Serviceleistungen. Am Hauptstandort Giengen-Sachsenhausen beschäftigt die EXTRA Computer GmbH rund 150 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.exone.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EXTRA Computer GmbH
Brühlstr.12
89537 Giengen
Telefon: +49 (7322) 96150-0
Telefax: +49 (7322) 9615-190
http://www.extracomputer.de/

Ansprechpartner:
Jörg Donner
Pressesprecher
Telefon: +49 (821) 450337-15
E-Mail: joerg.donner@hutterunddonner.de
Florian Padberg
Marketing
Telefon: +49 (9732) 194521-93
Fax: +49 (7321) 94521-99
E-Mail: f.padberg@csd-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.