Feuerlöscher ins rechte Licht rücken

Die neue kombinierte Sicherheits- und Sicherheitszeichenleuchte SNP 2004.1 von Inotec ist ideal zur Kennzeichnung und Beleuchtung von Brandbekämpfungseinrichtungen, Erste-Hilfe-Stellen und anderen hervorzuhebenden Orten.

Die hinterleuchtete SNP 2004.1 bietet mit einer Leuchtdichte von größer als 500 cd /m² im Gegensatz zu beleuchteten Schildern auch bei heller Umgebung eine sehr gute Erkennbarkeit. Brandbekämpfungseinrichtungen und Erste-Hilfe-Stellen können im Notfall schnell erkannt und bedient werden. Bei einem Netzausfall schaltet die integrierte Sicherheitsleuchte ein und sorgt für eine normgerechte Beleuchtung.

Gemäß DIN EN 1838:2013-10 sind Brandbekämpfungs- und Meldeeinrichtungen sowie Erste-Hilfe-Stellen mit einer Beleuchtungsstärke von mindestens 5 Lux zu beleuchten und zu kennzeichnen. Der unmittelbare Bereich im Abstand von mindestens zwei Metern muss ebenfalls beleuchtet werden.


Weitere Informationen: www.inotec-licht.de

Über die INOTEC Sicherheitstechnik GmbH

Die INOTEC Sicherheitstechnik GmbH gehört zu den führenden Herstellern in der Not- und Sicherheitsbeleuchtung. Moderne, innovative und qualitativ hochwertige Produkte "Made in Germany" setzen weltweit neue Standards, wie z. B. dezentrale Notlichtsysteme CLS 24, Zentralbatterieanlagen mit JOKER-Technik und das dynamische Fluchtwegleitsystem D.E.R.

Die INOTEC Sicherheitstechnik GmbH ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen im westfälischen Ense-Höingen mit eigener Entwicklung, Konstruktion, Fertigung sowie einem nationalen und internationalen Vertrieb. Ein kompetentes Team aus flexiblen und engagierten Mitarbeitern sorgt für eine zuverlässige Betreuung rund um alle Fragen zu Produkten, Planung, Service und Vorschriften.

Die INOTEC Sicherheitstechnik GmbH hat sich seit Ihrer Gründung 1995 zu einem global agierenden Unternehmen mit über 269 Mitarbeitern entwickelt. Weitere Stellen wurden bei den zahlreichen Partnern innerhalb Europas und Middle East geschaffen. Die modernen Produktions-, Lager- und Verwaltungsflächen am Standort Deutschland sind auf rund 13.000m² angewachsen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

INOTEC Sicherheitstechnik GmbH
Am Buschgarten 17
59469 Ense
Telefon: +49 (2938) 9730-0
Telefax: +49 (2938) 9730-29
http://www.inotec-licht.de

Ansprechpartner:
Stefan Blankenagel
Leiter Produktmanagement/Marketing
Telefon: +49 (2938) 973058
E-Mail: stefan.blankenagel@inotec-licht.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.