Einzigartiges Blogprojekt 2017 von Ben Schneider

Einen eigenen Blog aufbauen und davon leben können? Das ist der Traum vieler junger Internetunternehmer.

Oftmals gestaltet sich dies jedoch nicht so einfach wie vorher gedacht.

Deshalb hat sich Ben Schneider ein einzigartiges Projekt vorgenommen.


Das Ziel ist es, einen Blog von 0 an aufzubauen und damit nach 12 Monaten regelmäßig mindestens 500 Euro pro Monat umzusetzen.

Das Ganze soll mit einmalig 100 Euro Startkapital und nur einem Artikel pro Woche zu machen sein.

Das Referenzprojekt dazu ist der von Ben Schneider selbst am 01.01.2017 bei 0 gestartete Blog http://onlinemarketingboss.de

In einer geheimen Facebook Insidergruppe gibt er in wöchentlichen LiveStreams sein gesamtes Wissen an alle Teilnehmer weiter und zeigt ihnen Schritt für Schritt, wie man einen Blog aufbauen kann und damit nachhaltig und langfristig Geld verdient.

Mehr Informationen zum Blogprojekt 2017 von Ben Schneider gibt es hier: http://bit.ly/Blogprojekt2017

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schneider’s Finest
Reinhartshofer Straße 41
86845 Großaitingen
Telefon: +49 (8203) 90075
Telefax: +49 (8203) 90076
http://www.benschneider.biz

Ansprechpartner:
Benjamin Schneider
Telefon: +49 (8203) 900-75
Fax: +49 (8203) 9590-931
E-Mail: info@benschneider.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.