Experten-Know-how zur Datenschutzgrundverordnung aus erster Hand

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Rund ein Jahr vor dem Stichtag zur Umsetzung der Novelle veranstaltet das Nürnberger Systemhaus teamix GmbH einen kostenlosen Informationstag zur DSGVO. Gemeinsam mit seinen Partnern NetApp und Commvault lädt teamix IT-Führungskräfte und -Spezialisten zu Vorträgen und Diskussionen zu unterschiedlichen Aspekten des Themas ein. Sprecher sind der renommierte Rechtsanwalt u.a. für IT- und Datenschutzrecht sowie Internetrecht Dr. Carsten Ulbricht M.C.L. und Bernd Löhlein, Teamleiter Consulting bei teamix.

Ziel der halbtägigen Veranstaltung ist es, Führungskräften und IT-Mitarbeitern einen Überblick über die rechtlichen Neuerungen der EU-DSGVO, auch GDPR (General Data Protection Regulation) genannt, zu geben und anhand von Lösungsbeispielen Möglichkeiten für die individuelle Umsetzung aufzuzeigen.

Ab 12:00 Uhr können sich die Teilnehmer registrieren, um 13:00 Uhr startet das Programm. Der Karlsruher Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbrich führt durch die Grundlagen und aktuellen Änderungen beim Schutz personenbezogener Daten, erklärt die Auswirkungen auf Bereiche wie Internetrecht, Auftragsdatenverarbeitung sowie die Anforderungen an Hardware und Software und gibt Empfehlungen und Beispiele aus der Praxis.


Im zweiten Teil des Events stellt der Consulting-Experte Bernd Löhlein technische Ansätze für die DSGVO-konforme Datenspeicherung vor. Dabei werden Zugriffschutz, Archivierung und manipulationssichere Datenspeicherung ebenso thematisiert wie Systemverfügbarkeit und Data Management sowie der in der neuen Datenschutzgrundverordnung wichtige Bereich der Datenlöschung.

In den Pausen können die Teilnehmer sich austauschen und individuelle Fragen mit den Experten besprechen. Der Informationstag endet gegen 16:30 Uhr. Veranstaltungsort ist der Tullnau Tagungspark in Nürnberg.

Auf ihrer Event-Seite bietet teamix eine detaillierte Agenda und weitere Informationen sowie das Anmeldeformular. Die Teilnahme ist kostenlos.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Proact Deutschland GmbH
Südwestpark 43
90449 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 30999-0
Telefax: +49 (911) 30999-99
http://www.proact.de

Ansprechpartner:
Susanna Zsoter
Marketing
Telefon: +49 (911) 30999-0
Fax: +49 (911) 30999-99
E-Mail: marketing@teamix.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.