Tarifvergleich leicht gemacht: Durch ein paar Klicks Geld sparen

Viele kennen das: Sie hören von einem interessanten Handy-Tarif, kennen aber keine einfache Möglichkeit, die Unterschiede zu ihrem bereits gebuchten Vertrag übersichtlich darzustellen. Daniel Molenda vom Onlinemagazin teltarif.de kennt die Lösung: "teltarif.de hat als eines der ersten Tarif-Vergleichsportale eine neue Funktion eingeführt, die auf einen Blick die Unterschiede zwischen beliebig auswählbaren Mobilfunk-Tarifen untereinander und mit allen aktuellen Angeboten zeigt." Anhand einer Gegenüberstellung der Kosten erfahren die Nutzer, was beispielsweise der eigene Tarif pro Monat bei der gewählten Nutzung kostet und welche Tarife es zu welchen Kosten bei der eingestellten Nutzung derzeit auf dem Markt gibt.

Der teltarif.de Tarifvergleich ist für alle Nutzer kostenlos. Zudem setzt sich das Telekommunikationsportal von Makler-Plattformen ab, weiß Molenda: "Die Auswahl der gelisteten Anbieter und Tarife erfolgt auf teltarif.de unabhängig und rein redaktionell. Es ist nicht möglich, sich in den Tarifvergleich einzukaufen." Für die Zukunft ist geplant, die Vergleichsfunktion auch für Festnetz- und Internet-Tarife anzubieten und noch übersichtlicher und benutzerfreundlicher zu gestalten.

Über die teltarif.de Onlineverlag GmbH
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
37073 Göttingen
Telefon: +49 (551) 51757-0
Telefax: +49 (551) 51757-11
http://www.teltarif.de


Ansprechpartner:
Jasmin Keye
Marketing
Telefon: +49 (551) 51757-23
Fax: +49 (551) 51757-11
E-Mail: keye@teltarif.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.