Lantech Communications Europe GmbH übernimmt den Exklusiv-Vertrieb für die TELCO TECH GmbH

Mit Datum 01.04.2017 hat die Lantech Communications Europe GmbH den Vertrieb der LiSS UTM für Deutschland und Europa übernommen. Die Unternehmen arbeiten bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen und beabsichtigen nunmehr diese erfolgreiche Zusammenarbeit auch gegenüber ihren Partnern und Kunden unter Beweis zu stellen. 

Die Lantech Communications Europe GmbH ist Hersteller von Industrial Ethernet Switching Produkten und nimmt die Produkte der LiSS Series, inklusive der neuen LiSS V, in ihr Portfolio mit auf.

Die Produktentwicklung erfolgt künftig in gemeinsamer, enger Abstimmung und wird wie bisher an den Standorten Teltow und Berlin der TELCO TECH GmbH erfolgen. Die Lantech Communications Europe GmbH erhält in Sachen Support aktive und vorrangige Unterstützung durch das Team der TELCO TECH. 


Die Lantech Communications Europe GmbH ist ein Unternehmen, das seit über 20 Jahren im Bereich Netzwerktechnik/Industrial Ethernet weltweit führend ist und international Distributoren und Systemintegratoren beliefert und aktiv unterstützt.

Alles weitere zu den Produkten und der Zusammenarbeit finden Sie ab dem 24.04.2017 unter http://www.lantechcom.eu sowie unter https://www.telco-tech.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lantech Communications Europe GmbH
Philipp-Kachel-Str. 42a
63911 Klingenberg
Telefon: +49 (9372) 50959-97
Telefax: +49 (9372) 50959-99
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Günter Meixner
CEO
Telefon: +49 (9372) 50959-97
Fax: +49 (9372) 50959-99
E-Mail: guenter.meixner@lantechcom.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.