Neuer Fensterantrieb mit innovativer Kette

Der neue KS4 Kettenantrieb von Aumüller Aumatic ist flexibel einsetzbar und deckt dadurch einen Großteil der Marktanforderungen bei der Fensterautomatisierung ab. Der Antrieb verfügt trotz seiner kompakten Maße von 35 x 24 mm (B x H) über eine große Kraft von 400 N zum sicheren Öffnen und Schließen auch schwerer Fenster. Der Antrieb kann integriert oder aufgesetzt montiert werden und erreicht einen Öffnungswinkel von 90° bei starrer Montage. Mit dem KS4 brauchen Installateure für viele Anwendungen nur eine Antriebsvariante vorhalten und sparen so Lagerkosten. Zudem entfällt das zeitraubende Suchen nach dem richtigen Antrieb.

Clevere Edelstahlkette

Die innovative Kette des KS4 kombiniert Flexibilität mit Festigkeit und schafft durch kleinste Biegeradien größte Öffnungswinkel auch bei starrer Montage. Darüber hinaus besitzt sie keine störenden überstehenden Nietköpfe mehr, die beim Ein- und Ausfahren für Beschädigungen an den Flügelprofilkanten oder für eine Geräuschentwicklung sorgen könnten.


Einfache Installation

Die Direktmontage ohne Konsolen spart Zeit und Geld bei der Installation. Dank intelligenter S12-Elektronik und M-COM zur selbstlernenden Konfiguration in Antriebs-Verbund-Systemen passt sich der KS4 Kettenantrieb jeder Umgebung an. Beidseitig angebrachte Steckverbinder ermöglichen eine Reihenschaltung von bis zu drei Antrieben und einem Verriegelungsantrieb. Dadurch wird die Montage im Antriebsverbund deutlich erleichtert.

Nahtlose Integration

Über den eingebauten Mikroprozessor kommunizieren KS4 Fensterantriebe über einen Datenbus mit Lüftungs- und RWA-Steuerzentralen von Aumüller Aumatic. Dadurch können in modernen Automationssystemen sowohl situationsbezogene Geschwindigkeiten als auch Kräfte gefahren werden.

Weitere Informationen:
www.aumueller-gmbh.de

Über die Aumüller Aumatic GmbH

Die AUMÜLLER AUMATIC GmbH ist Ihr Spezialist für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, für Systemlösungen im Bereich der kontrollierten natürlichen Lüftung und für Parkraummanagement, Schranken- und Torantriebe. Als renommiertes Familienunternehmen verbindet AUMÜLLER AUMATIC über 40 Jahre Erfahrung mit Engagement und Dynamik zum Nutzen unserer Kunden.

Mit diesem Know-how bieten wir für jedes Fenster eine sichere, energetisch nachhaltige, komfortabel zu bedienende und optisch ansprechende Lösung der Automation. Wir geben Ihnen Sicherheit von der Planung bis zur fachgerechten Durchführung. Die AUMÜLLER Projektabteilung setzt individuelle Kundenwünsche in praktische Lösungen um.

AUMÜLLER Produkte sind weltweit in öffentlichen und privaten Objekten zu finden – von Treppenhäusern bis hin zu faszinierenden Glasfassaden. Als international tätiges Unternehmen haben wir neben unserer Zentrale in Thierhaupten weitere Niederlassungen in Bristol (England), Beijing (China) und Moskau (Russland). Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigt die AUMÜLLER AUMATIC GmbH weltweit ca. 150 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aumüller Aumatic GmbH
Gemeindewald 11
86672 Thierhaupten
Telefon: +49 (8271) 8185-0
Telefax: +49 (8271) 8185-250
http://www.aumueller-gmbh.de

Ansprechpartner:
Ramona Meinzer
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (8271) 8185-180
E-Mail: info@aumueller-gmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.