Neue Microsoft Dynamics 365 Funktionen ab Sommer verfügbar: Mehr Power für Retail, Sales und HR

Im Zuge der Integration von LinkedIn in Dynamics 365 lanciert Microsoft drei neue Produkte: Dynamics 365 for Sales, Dynamics 365 for Talent und Dynamics 365 for Retail. Die neuen Produkte werden ab Juli verfügbar sein. Diese cloudbasierten neuen Tools von Microsoft sollen die Suche nach Mitarbeitern vereinfachen und die Generierung von Leads erhöhen.

Geschäftsprozesse befinden sich im permanenten Wandel. Um den Anforderungen dauerhaft gerecht zu werden, müssen Unternehmen ihre IT-Landschaft immer wieder verändern und anpassen. Mit den smarten, skalierbaren Cloud-Lösungen von Dynamics 365 bietet Microsoft Unternehmen die optimale Grundlage, um unternehmensweite Daten aus verschiedenen Quellen zusammenzubringen, umfassend darzustellen und auszuwerten. Dynamics 365 wird ab Juli 2017 um drei neue Tools erweitert, die eine erfolgreiche Steuerung von Unternehmensprozessen weiter optimieren. Dafür kombiniert Microsoft das weltweit größte Karrierenetzwerk LinkedIn mit Dynamics 365.

Smarte Lösungen für Vertrieb, HR und Handel


Mit dem neuen Tool Dynamics 365 for Sales können Mitarbeiter im Vertrieb Kundeninformationen und Preisstrukturen abbilden und ganze Verkaufsvorgänge abwickeln, ohne Outlook verlassen zu müssen. Die Verknüpfung des LinkedIn Sales Navigators mit Dynamics 365 for Sales ermöglicht sogar Social Selling. Vertriebsmitarbeiter können so Kundenbeziehungen direkt in Dynamics 365 pflegen und erhalten darüber hinaus wertvolle Impulse zur Intensivierung ihrer Kontakte und zum effizienteren Angang neuer Verkaufsmöglichkeiten.

Von der Suche über die Anwerbung und Einarbeitung bis hin zur Bindung qualifizierter Mitarbeiter – mit Dynamics 365 for Talent kombiniert mit LinkedIn erhalten HR-Abteilungen eine neue Lösung, um Prozesse rund um Personalaufgaben noch effizienter und erfolgreicher zu gestalten. So können Personaler mit Dynamics 365 und dem LinkedIn Recruiter passende Talente besonders schnell ausfindig machen. Darüber hinaus wird der Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und die Vernetzung der Mitarbeiter gefördert, sodass Unternehmen ihr HR-Management weiter optimieren können.

Ohne LinkedIn-Anbindung, erweitert Microsoft Dynamics 365 noch um ein Tool für Retailer, das die gesamte Prozesskette von der Produktion bis zum Warenlager und den Verkauf aufzeigt. Die Cloud-Lösung Dynamics 365 for Retail liefert Händlern eine integrierte Sicht auf sämtliche Vorgänge in Geschäften, Lagern und bei den Mitarbeitern in einer zentralisierten Ansicht. Hinzu kommen neue Omni-Channel-Funktionen, die es erlauben, mit den Kunden in allen Kanälen in Kontakt zu treten.

Über die Hitachi Solutions Germany GmbH

Die Implexis GmbH (vormals Impuls Informationsmanagement GmbH) gehört zu den weltweit führenden Digitalisierungsspezialisten für Business-Lösungen auf Basis von Microsoft Technologien. Das 1993 in Nürnberg gegründete Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter an sechs Standorten in ganz Deutschland sowie einem US-Standort. Der Microsoft Premium-Partner Implexis bietet Konzernen und mittelständischen Unternehmen zukunftssichere und effiziente Business-Anwendungen einschließlich Fulfillment. Diese Lösungen werden auf Grundlage der Microsoft Technologien Dynamics 365, Dynamics CRM, Dynamics AX, Office 365, Power BI, SharePoint und .Net in Verbindung mit Microsoft Server-Infrastrukturen und Cloud Services entwickelt. Schwerpunkte sind Omni Channel ERP und CRM Lösungen speziell für Handelsunternehmen sowie Portallösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft als auch Cloud-Lösungen für alle Branchen. In diese kundenspezifischen Dienstleistungen fließt die Erfahrung aus über 950 Projekten. Dazu gehören adidas, Alternate, Eckes Granini, Jack Wolfskin, Kaiser+Kraft Europa, Kind Hörgeräte, Klingel, Obi, Otto und Thomas Philipps. Weitere Informationen finden Sie unter www.implexis-solutions.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hitachi Solutions Germany GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 277880
Telefax: +49 (911) 2778899
https://www.hitachi-solutions.de

Ansprechpartner:
Christina Heinickel
Telefon: +49 (911) 53063115
Fax: +49 (911) 53063108
E-Mail: implexis@kaltwasser.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.