take-e-way ist Partner von Trusted Shops

Die take-e-way GmbH bietet Trusted Shops Kunden die komplette und unbürokratische Abwicklung von WEEE, Batterierichtlinie und Verpackungsverordnung in allen EU-Mitgliedstaaten an take-e-way ist „Authorized Partner“ von Trusted Shops, dem führenden Gütesiegel für Online-Shopping in Europa.

Die take-e-way GmbH bietet Trusted Shops Kunden die komplette und unbürokratische Abwicklung von WEEE, Batterierichtlinie und Verpackungsverordnung in allen EUMitgliedstaaten an. take-e-way bietet zudem das Rücknahmesystem für Elektroaltgeräte, das Garantiesystem und den Bevollmächtigten für Firmen ohne eigene Niederlassung in Deutschland gemäß dem deutschen Elektrogesetz an. Auch für CE, RoHS, REACh, ZPÜ/GEMA hat take-e-way praxisgerechte Lösungen. take-e-way betreut über 4.500 Kunden aus 37 Nationen weltweit.

Die Dienstleistungen von take-e-way wurden auf Grundlage der Trusted Shops Qualitätskriterien durch erfahrene Wirtschaftsjuristen geprüft: „take-e-way erfüllt die Trusted Shops Kriterien in vollem Maße.“, teilte Wolfgang Hollenbeck von Trusted Shops mit. „Wir freuen uns auf eine konstruktive Partnerschaft mit Trusted Shops, von der auch unsere Kunden profitieren werden.“, sagte Christoph Brellinger, Leiter Marketing & Kommunikation von take-e-way.


Über die Trusted Shops GmbH

Trusted Shops ist Europas Vertrauensmarke im E-Commerce. Das Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein "Rundum-sicher-Paket" bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online- Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Das Trusted Shops Projekt "Locatrust" verhilft lokalen Händlern zu echten Bewertungen ihrer Kunden. Damit bietet Trusted Shops lokalen Händlern die Möglichkeit, mehr Sichtbarkeit für ihr Geschäft und ihr Sortiment im Netz zu schaffen, um den Local Commerce zu stärken. Das Projekt wird im Rahmen des Strukturfonds EFRE (Europäische Fonds für Regionale Entwicklung) von der Europäischen Union gefördert. Weitere Informationen: http://www.trustedshops.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Trusted Shops GmbH
Colonius Carrè, Subbelrather Str. 15C
50823 Köln
Telefon: +49 (221) 7753-66
Telefax: +49 (221) 7753-689
http://www.trustedshops.de

Ansprechpartner:
Jan-Patrik Frohn
achtung! GmbH
E-Mail: jan-patrik.frohn@achtung.de
Rene Weber
achtung! GmbH
Telefon: +49 (40) 450210-614
E-Mail: rene.weber@achtung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.