FT-Day 2017

Was ist der FT-Day?
Beim Forensic Technology Day treffen sich Experten, Ermittler, Unternehmen und Behörden aus aller Welt in Karlsruhe, um sich über die neuesten Trends, Entwicklungen und Herausforderungen der IT-Forensik Branche auszutauschen.

Bei Präsentationen und Workshops unserer Partner können Sie Ihr Fachwissen vertiefen, neue Kontakte mit Geschäftspartnern und Kollegen knüpfen und die neueste Hardware- und Softwarelösungen international führender Hersteller begutachten.

Was erwartet Sie am FT-Day?
Der FT-Day 2017 bietet dem fachkundigen Publikum erneut spannende und vielfältige Programmpunkte. Unsere internationalen Partner werden am ersten Tag in verschiedenen Präsentationen ihre neuesten Produktinnovationen und Visionen für die Zukunft der IT-Forensik vorstellen. Natürlich haben Sie als Besucher über den Tag verteilt die Möglichkeit sich mit Kollegen und Experten über die neuesten Entwicklungen der Branche auszutauschen.


Verpassen Sie außerdem nicht das vielfältige Angebot an Workshops unserer Partner, bei denen Sie beispielsweise „Hitzefreie Methoden für die Chipentfernung“ kennen lernen. Das vorrangige Ziel der FT-Day Workshops ist, dass Sie mit dem erlernten Wissen einen praktischen Nutzen für ihre tägliche Arbeit gewinnen können.

Am Nachmittag des zweiten Tages möchten wir mit Ihnen die Eröffnung des neuen Firmengebäudes mit dem Tag der offenen Tür bei mh SERVICE feiern. Wir öffnen für Sie die Pforten zu der Entwicklung und Produktion der mh SERVICE Hardware, dem Trainingscenter und der komplett neuen Sparte Fahrzeugbau. Feiern Sie mit uns eine neue Ära in der Geschichte von mh SERVICE!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mh-Service GmbH
Barthelsmühlring 24
76780 Kandel
Telefon: +49 (7275) 404440
Telefax: +49 (7275) 4044449
http://www.mh-service.de

Ansprechpartner:
Florian Renner
Marketing & Events
Telefon: +49 (7275) 40444-24
E-Mail: florian.renner@mh-service.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.