Neuer GPS Satellitenempfänger mit Zeitcodegenerator

Meinberg einer der weltweit führenden Hersteller von Lösungen zur Zeit- und Frequenzsynchronisation, gibt heute die Verfügbarkeit des GPS165 Empfängers bekannt. Der GPS165 ist eine Upgrade Version des bereits bekannten GPS164 Satellitenempfängers und bietet einige neue Features.

Die Satellitenfunkuhr GPS165 ist als Baugruppe für die DIN-Hutschienenmontage ausgeführt. Die Frontplatte enthält als Bedienelemente acht Kontroll-LEDs, einen Klemmenblock, zwei DSUB- und drei BNC-Buchsen.

Die Antennen-/Konvertereinheit ist mit dem Empfänger durch ein bis zu 300 m (bei Verwendung von RG58-Kabel) langes 50 Ohm Koaxialkabel verbunden. Die Speisung der Antennen- /Konvertereinheit erfolgt über das Antennenkabel. Als Option ist ein Antennenverteiler lieferbar, der es ermöglicht, bis zu vier Empfänger an einer einzigen Antenne zu betreiben.


Die Navigationsnachricht, die von den Satelliten kommt, wird vom GPS165-Mikroprozessor decodiert, um die GPS-Systemzeit mit einer Genauigkeit von besser als + – 100ns zu verfolgen. Die Meinberg Satellitenfunkuhren der GPS165 Serie sind mit mehreren Stromversorgungsoptionen erhältlich.

Feature Übersicht:

    ● Oszillatoroptionen bis zu OCXO HQ 
    ● Mehr I/O Signale möglich 
    ● 12 Kanal GPS C/A-Code Empfänger
    ● Impulsgenauigkeit besser als ±100 nsec nach Synchronisation 
    ● Frei programmierbare Impulse bzw. Schaltzeiten, Optokopplerausgänge auch mit Zeitcode oder seriellem Zeitstring belegbar 
    ● Zwei RS-232 Schnittstellen, eine RS-485 Schnittstelle 
    ● DCF77-Simulation 
    ● Modulierte und unmodulierte IRIG-B oder AFNOR Ausgänge 
    ● Meinberg GPS Antennen-/Konvertereinheit absetzbar bis 300m mit Standardkabel RG58 
    ● Galvanische Trennung des Antennenkreises 
    ● Remote Control über mitgelieferte Software mbgdevman (COM 0) 
    ● Aluminium Profil-Gehäuse für DIN-Hutschienenmontage

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die GPS165 Produktseite unter: http://www.mbg.link/gps165/

Über die Meinberg Funkuhren GmbH & Co. KG

Meinberg ist ein global erfolgreicher Spezialist für Zeit-, Frequenz- und Phasensynchronisation. Netzwerk-Zeitsynchronisationlösungen basierend auf PTP und NTP und eine breite Produktpalette von GPS- / GLONASS-Empfängern, DCF77-, WWVB- und MSF-Funkuhren, IRIG-Karten und entsprechendem Zubehör entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen selbst. Die Meinberg PTP Grandmaster Clocks und NTP Netzwerk-Zeitserver gehören zu den weltweit führenden Produkten und werden in sehr vielen unterschiedlichen kritischen Bereichen eingesetzt: Energieversorgung/Substation Automation, Finanzbranche, Digital Broadcasting, Audio/Video Produktion und Verteilung, Telekommunikation, Luft und Raumfahrt und in den Labors führender Forschungseinrichtungen. Das Unternehmen ist seit fast vierzig Jahren auf dem Markt und für seine hohe Produktqualität und Innovation bekannt. Mit seinen Vertriebspartnern ist Meinberg in mehr als 30 Ländern vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Meinberg Funkuhren GmbH & Co. KG
Lange Wand 9
31182 Bad Pyrmont
Telefon: +49 (5281) 9309-0
Telefax: +49 (5281) 9309-30
http://www.meinberg.de

Ansprechpartner:
Bettina Barkholtz-Hütte
Marketing
Telefon: 05281-9309-73
E-Mail: bettina.barkholtz@meinberg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.