Neue Generation: Kloepfel Engineering führt Online-Tool ein

Cost Control, die preisgekrönte Software von Kloepfel Engineering, gehört zu den Qualitätsführern unter den Produktkostenkalkulationstools. Um den hohen Qualitätsstandards von Kloepfel Engineering weiterhin gerecht zu werden, steht nun die neue Generation der Software in den Startlöchern: die Einführung des Cost Control Online-Tools! Die Markteinführung ist für Ende August geplant.

Höchste Priorität hatte bei der Weiterentwicklung die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, eine Steigerung der Kostentransparenz sowie die Ergänzungen von zusätzlichen Features in der Online-Version – mit Erfolg, wie Geschäftsführer Manfred Esser betont: „Uns ist es gelungen vor allem die Nutzerfreundlichkeit deutlich zu verbessern. Eine 30-minütige Einführung reicht aus, um Cost Control zu nutzen. Das ist ein großer Pluspunkt gegenüber dem Wettbewerb!“

Die Online-Version ist netzwerkfähig und ermöglicht es somit international tätigen Unternehmen gleichzeitig Kalkulationen durchzuführen und zu bedienen. Ein weiteres Programm wird nicht benötigt: ein gängiger Browser reicht aus, um die Kalkulation zu starten. Ein weiterer Vorteil: die Online-Version ist immer aktuell. Es ist nicht notwendig Updates zu installieren. Cost Control punktet auch in puncto Design: die Online-Version ist übersichtlich gestaltet und somit noch benutzerfreundlicher.


Das Team rund um Manfred Esser arbeitet seit rund drei Jahren an der Umsetzung. Nach der aktuell laufenden Testphase werden noch weitere Optimierungen unter anderem in dem Bereich Userberechtigung vorgenommen. „Die Entwicklung einer Online-Version von Cost Control war für uns immer ein langfristiges Ziel. Dass wir nun bald online gehen, ist ein kleiner Meilenstein für uns. Das ganze Kloepfel Engineering Team kann stolz auf diese Leistung sein“, kommentierte Esser die Entwicklung des Online-Tools.

Einen ersten Einblick in die Testversion gibt es schon jetzt unter: www.kloepfel-engineering.de/kalkulation. Natürlich kostenlos.

Cost Control Online-Tool: Jetzt kennenlernen im Webinar

Das neue Cost Control Online-Tool steht in den Startlöchern und wird voraussichtlich Ende August 2017 veröffentlicht. Die Vorteile auf einen Blick:

– Hohe Benutzerfreundlichkeit
– Netzwerkfähig: mehrere Benutzer können gleichzeitig das Tool nutzen
– Keine zusätzlichen Programme nötig
– Keine Updates notwendig
– Übersichtliche Gestaltung und gelungenes Design

Neugierig? Dann lernen Sie jetzt das Cost Control Online-Tool kennen. Ihre Anmeldung mit Wunschtermin richten Sie bitte an: cctool@kloepfel-engineering.com oder unter: www.kloepfel-engineering.de/kalkulation/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kloepfel Group
Wagramer Strasse 4/6
A1220 Wien
Telefon: +49 (211) 882594-17
Telefax: +49 (211) 882594-20
https://www.kloepfel-group.com

Ansprechpartner:
Christopher Willson
Marketing
Telefon: +49 (211) 87545351
Fax: +49 (211) 88259420
E-Mail: c.willson@kloepfel-consulting.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.