DocSetMinder®-Modul „ISIS12“ ab sofort verfügbar

Informationssicherheit ist keine einmalige Investition, die das Problem der Cyber-Bedrohungen regelt. Vielmehr handelt es sich um einen Informationssicherheitsprozess, in dem eine Reihe von sorgfältig geplanten technischen und organisatorischen Maßnahmen umgesetzt werden müssen. ISIS12 definiert in 12 Schritten eine effektive und effiziente Umsetzung der notwendigen Maßnahmen in einem solchen Prozess. Der durch den Bayerischen IT-Sicherheits-cluster e.V. konzipierte Standard eignet sich insbesondere für mittelständische Unternehmen (KMU) und kommunale Gebietskörperschaften. In der vom IT-Planungsrat (BMI) verabschiedeten „Leitlinie für die Informationssicherheit in der öffentlichen Verwaltung“ werden die Mindestanforderungen für IT-Sicherheit für Bund und Länder festgelegt. Gemäß der Leitlinie ist ein ISMS in den öffentlichen Verwaltungen bis zum Jahr 2018 einzuführen. Neben dem BSI IT-Grundschutz und der ISO/IEC 27001 ist auch der ISIS12 Standard als Alternative für Kommunen empfohlen.

Besonderheiten von ISIS12 – ISIS12 ist ein vom BSI IT-Grundschutz abgeleitetes Informationssicherheits-Managementsystem. Bei der Umsetzung des Standards werden sowohl die BSI-Methodik als auch die sehr stark reduzierten IT-Grundschutz-Kataloge verwendet. Durch die verwendete Methodik und reduzierte Anzahl der Maßnahmen ist der Implementierungs-aufwand auch für KMUs und Kommunen mit wenig Personal beherrschbar und bezahlbar. Ein umgesetztes Informationssicherheits-Managementsystem gemäß ISIS12 kann durch speziell dafür bei der DQS GmbH ausgebildete Auditoren zertifiziert werden. Im Rahmen der Weiterentwicklung der Informationssicherheit bei KMUs oder Behörden können die bereits umgesetzten Maßnahmen bei der zukünftigen Umsetzung der ISO/IEC 27001 oder des BSI IT-Grundschutzes verwendet werden.

Mit dem DocSetMinder® Modul „ISIS12“ erhalten Unternehmen und Behörden eine sehr effiziente und intuitiv bedienbare Softwarelösung für die Umsetzung der geforderten organisatorischen und technischen Informationssicherheits-Maßnahmen mit vertretbarem Aufwand und angemessenem Schutzniveau.


Weitere Informationen lesen Sie hier DocSetMinder® Modul „ISIS12

Der Funktionsumfang der Softwaremacht den Einsatz weiterer Tools oder Office-Anwendungen für die Dokumentation und Zertifizierung der Umgesetzten von ISIS12 überflüssig. Die Lösung ist einfach zu implementieren und intuitiv Bedienbar. Mit DocSetMinder® sind Sie jederzeit „Ready for Audit“

Über die GRC Partner GmbH

Die Unternehmensberatung GRC Partner GmbH aus Kiel bietet seit dem Jahr 2004 ihren Kunden in Deutschland sowie im deutschsprachigen Ausland die Compliance Management Software DocSetMinder® an. Die Software ist in Konzernen und mittelständischen Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen ebenso wie bei Körperschaften des öffentlichen Rechts, Forschungsinstituten, Universitäten und Hochschulen sowie Behörden von Ministerien bis zu Landkreisen im Einsatz. Der DocSetMinder® ist ein multifunktionales Werkzeug für die Planung, Umsetzung und permanenten Verbesserung der IT-Governance, Unternehmensorganisation (IMS) und Compliance einer Organisation.

Weitere Informationen: http://www.grc-partner.de

GRC Publikationen:

"(IT) NOTFALLMANAGEMENT IM UNTERNEHMEN UND IN DER BEHÖRDE – Planung, Umsetzung und Dokumentation gemäß BSI-Standard 100-4, ISO 22301 und BCI-GPG 2013. Praxisleitfaden für eine softwaregestützte Implementierung eines unternehmensweiten Notfallmanagementsystems mit DocSetMinder®" ISBN: 978-3-7322-7418-5
http://www.grc-partner.de/publikation/items/it-notfallmanagement-im-unternehmen-und-in-der-behoerde.html

"ORGANISATIONSHANDBUCH – Umsetzung, Dokumentation und Kommunikation. Praxisleitfaden für eine softwaregestützte Dokumentation eine Intergrierten Managementssystems" ISBN 978-3-8423-6533-9.
http://www.grc-partner.de/publikation/items/organisationshandbuch-umsetzung-dokumentation-und-kommunikation.html

"INTERNES KONTROLLSYSTEM (IKS) – Umsetzung, Dokumentation und Prüfung" ISBN 978-3-8423-1436-8.
http://www.grc-partner.de/publikation/items/internes-kontrollsystem-iks-umsetzung-dokumentation-und-pruefung.html

"INTERNES KONTROLLSYSTEM (IKS) – In 12 Schritten zu wirksamen Kontrollen im mittelständischen Unternehmen" ISBN-978-3-8448-1569-6.
http://www.grc-partner.de/publikation/items/IKS_in_12_Schritten.html

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GRC Partner GmbH
Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel
Telefon: +49 (431) 53033-990
Telefax: +49 (431) 53033-999
http://www.grc-partner.de

Ansprechpartner:
Piotr W. Nürnberg
Vertriebsbeauftragte
Telefon: +49 (431) 53033-990
Fax: +49 (431) 53033-999
E-Mail: pnuernberg@grc-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.