Ufuk Öztürk verstärkt Consulting von IMS mit zusätzlicher Expertise für TGA

Ufuk Öztürk unterstützt ab sofort das Consulting-Team von IMS mit seiner Expertise für technische Gebäude-Ausrüstung (TGA). Öztürk war bisher bei einem Service-Dienstleister für Gebäudetechnik tätig und dort auch mit CAFM betraut. Da IT-gestütztem FM die Zukunft gehört, wollte Öztürk in das CAFM-Fach wechseln und war parallel mit sechs Unternehmen im Gespräch.

„Ich freue mich, bei IMS ins CAFM starten zu dürfen“, sagt Ufuk Öztürk. „IMS ist als ein führender Anbieter im CAFM-Markt bekannt, was an sich schon für das Unternehmen spricht“, so Öztürk. „Mich überzeugt neben Expertise und Produkt aber auch der authentische, ehrliche und aufrichtige Eindruck, den das Management vermittelt“, erklärt der Wirtschaftsingenieur.

„Wir freuen uns, dass mit Ufuk Öztürk zusätzliche Expertise aus der TGA in unser Consulting-Team einfließt und wir Kunden noch passgenauer und professioneller beraten und begleiten können“, sagt Dr. Christian Bernhart, Geschäftsführer von IMS, zum Neuzugang im Team.


Ufuk Öztürk ist am IMS-Hauptsitz in Dinslaken tätig. Er hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und war mehrere Jahre bei einem technisch orientierten Servicedienstleister als Projektingenieur und Objektleiter tätig. In diesem Kontext hat er auch mit CAFM-Software gearbeitet. Dieses Know-how fließt nun in seine Tätigkeit bei IMS ein.

Über die IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH

Die IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH mit Sitz in Dinslaken und Geschäftsstellen in Berlin und Philippsburg ist eines der führenden Software- und Beratungshäuser in den Bereichen Immobilien-, Kabel- und Netzwerkmanagement in Deutschland.

Als gewachsenes konzernunabhängiges Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitern entwickelt IMS seit 1987 innovative IT-Lösungen für Kabelmanagement, CAFM, Property Management, Billing & Accounting und den User Help Desk. Die Software von IMS umfasst heute über 35 Standard-Module für vielfältigste Aufgaben, die IMS Cloud-Dienste haben eine Verfügbarkeit von mehr 99,97 Prozent.

Mit mehr als 500 durchgeführten Projekten und über 8500 aktiven Anwendern ist Software von IMS eine etablierte und marktgestaltende Größe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH
Erlenstr. 80
46539 Dinslaken
Telefon: +49 (2064) 4986-0
Telefax: +49 (2064) 4986-49
http://www.imsware.de

Ansprechpartner:
Svea Kostanczak
Marketing
Telefon: +49 (2064) 4986-0
E-Mail: svea.kostanczak@imsware.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.