Automatische Feature-Erkennung mit VisualCAM 2017

Mit VisualCAM ist es nun möglich, automatisch Bearbeitungsmerkmale erkennen zu lassen, was eine enorme Zeitersparnis beim Programmieren bedeutet.

Die Erkennung – wie z.B. planare Flächen, Taschen, Erhebungen, Nuten oder Bohrungen –  kann auf alle Solids angewendet werden und funktioniert auch auf importierten STEP- oder IGES-Dateien sowie auf Fremddaten.

Die automatische Featureerkennung ist bereits in den Standardversionen – für 1.695,– € – von VisualCAM, RhinoCAM und VisualMILL für SolidWorks enthalten.


Unter mecsoft-europe.de finden Sie unter anderem eine kostenfreie Testversion von VisualCAM 2017 und viele weitere Informationen.

Der Praxistipp!  – Anwendungen anschaulich erklärt

Unser deutschsprachiges Video-Tutorial der neuen Reihe „Praxistipp!“ veranschaulicht in einfacher Weise das Vorgehen – In loser Folge werden hier wertvolle Hinweise und Beispiele zur Anwendung rund um unsere Programme gegeben.

mecsoft-europe.de/praxistipp.html

Über die MecSoft Europe GmbH

MecSoft Europe GmbH, mit Sitz in Bad Kreuznach, ist in Europa der exklusive Vertriebspartner der Produkte der MecSoft Corporation, USA, einem weltweit führenden Hersteller von Computer Aided Manufacturing (CAM) Software Lösungen. MecSoft Europe GmbH bietet erstklassige Windows-basierte Software für verschiedene Industriezweige an, darunter Rapid Manufacturing, Formenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Bildungswesen und Werkzeugbau.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MecSoft Europe GmbH
Gutlay 4
55545 Bad Kreuznach
Telefon: +49 (671) 920650-40
http://www.mecsoft-europe.de

Ansprechpartner:
MecSoft Europe GmbH
Telefon: +49 (671) 920650-40
E-Mail: info@mecsoft-europe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.