Spezialist für Privat- und Kassenabrechnungen entscheidet sich für Datenschutzlösung von otris

Spezialisiert auf Abrechnungen im Gesundheitswesen steht die PVS holding GmbH für eine korrekte und rechtssichere Abwicklung privater und gesetzlicher Honorarabrechnungen für Ärzte und Chefärzte sowie einen zuverlässigen Abrechnungsservice für ambulante und stationäre Krankenhaus- und Institutsleistungen.

Um auch nach Inkrafttreten der EU-DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) im Datenschutz weiterhin rechtskonform zu arbeiten, entschied sich die PVS holding GmbH für den Einsatz spezieller Datenschutzsoftware. Angepasst an die Unternehmensstruktur wird otris privacy die Überwachung, Strukturierung und Dokumentation des konzernweiten Datenschutzmanagements unterstützen. Schwerpunkte sind der Aufbau und die Pflege des Verzeichnisses für Verarbeitungstätigkeiten sowie die Datenschutz-Folgenabschätzung. Mit Hilfe eines Melde-Workflows können Verfahrensmeldungen direkt in otris privacy integriert und bearbeitet werden. Die Prüfung und Bewertung datenschutzrelevanter Unternehmensabläufe wird durch integrierte Checklisten zur Datenschutzanalyse vereinfacht. Sensibilisierungsmaßnahmen, die über Kommunikationskanäle wie E-Learning-Programme durchgeführt werden, stärken das Datenschutzbewusstsein im Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

otris software AG
Königswall 21
44137 Dortmund
Telefon: +49 (231) 958069-0
Telefax: +49 (231) 958069-44
http://www.otris.de


Ansprechpartner:
Julia Deuker
Marketing-Managerin
Telefon: +49 (231) 958069-57
E-Mail: deuker@otris.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.