Accellence ist seit Juli 2017 Mitglied im Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT)

In konsequenter Fortsetzung der Ausrichtung auf hochsichere und datenschutzkonforme Videoüberwachungs- und Videosicherheitssysteme ist Accellence Technologies aus Hannover seit Juli 2017 Mitglied im Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT).

https://www.teletrust.de/…

Zunehmend spielen auch in Deutschland neben der technischen Sicherheit die IT-Sicherheit und die Datenschutzkonformität von Videoüberwachungs- bzw. Videosicherheitssystemen eine sehr wichtige Rolle. Accellence unterstützt die Ziele und Absichten dieses wichtigen Verbandes und bringt Kompetenzen in Sachen Videosicherheit und Datenschutz in den Kompetenzverbund ein.


TeleTrusT ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. Durch die breit gefächerte Mitgliedschaft und die Partnerorganisationen verkörpert TeleTrusT den größten Kompetenzverbund für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa.

Unsere Videomanagement-Produkte tragen jetzt neben den Datenschutzzertifikaten vom ULD und von EuroPrise auch das Vertrauenszeichen „IT-Security made in Germany“.

Die Verwendung des Vertrauenszeichens "IT Security made in Germany" wird derzeit 160 deutschen IT-Sicherheitsunternehmen auf der Basis von bestimmten Fachkriterien gestattet.

Besuchen Sie uns auf unseren Präsenzen bei folgenden Messen:
– 20.-22.9.2017 ko:mon Leitstellenkongress in Bremen
– 10.-12.10.2017 it-sa in Nürnberg Halle 10.1-416

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen für Fragen gern jederzeit zur Verfügung.

Über die Accellence Technologies GmbH

Accellence Technologies GmbH aus Hannover – der Spezialist für sichere und leistungsfähige Videomanagement- und Softwarelösungen.

vimacc®, die von EuroPriSe und dem ULD Kiel nach Datenschutzgesichtspunkten zertifizierte, modulare und flexible Videomanagement-Software, bietet u.a. verschiedene, Ressourcen schonende Verschlüsselungsoptionen, die Zugriff und jegliche Manipulation der Video-Streams zuverlässig verhindern. Auch unautorisierte Einsicht in die Video-Daten ist bei der Übertragung und Speicherung der Daten ausgeschlossen.

EBÜS, ist unsere umfassende Videomanagement-Lösung für Notruf- und Service-Leitstellen (NSL) und die Polizei. In der Leitstelle können mit EBÜS alle bei den Kunden vorhandenen Bildquellen unter einer einheitlichen Oberfläche angezeigt und bedient warden.

Accellence verfügt über hochqualifizierte Entwickler zur Beratung und zur Realisierung von Videoüberwachungsaufgaben und zur Erstellung kundenspezifischer Softwarelösungen als Dienstleistung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Accellence Technologies GmbH
Garbsener Landstr. 10
30419 Hannover
Telefon: +49 (511) 277-2400
Telefax: +49 (511) 277-2499
http://www.accellence.de

Ansprechpartner:
Dr. Jürgen Hösel
Leiter Marketing
Telefon: +49 511 277-2421
Fax: +49 511 277-2499
E-Mail: juergen.hoesel@accellence.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.