InfoGuard auf Platz 8 der am stärksten wachsenden ICT-Firmen der Schweiz

Das Schweizer Magazin Computerworld veröffentlicht jährlich die Umsatzzahlen der Schweizer Top-500-ICT-Firmen sowie deren Entwicklung in verschiedenen Kategorien. Wie auch in den vergangenen Jahren konnte sich InfoGuard 2017 in mehreren Bereichen als Aufsteiger platzieren und gegenüber namhaften Unternehmen beweisen.

Gleich in drei Kategorien wurde InfoGuard in den Top-Rankings gelistet. In der «Top 10: Die grössten Gewinner der Schweizer ICT-Firmen nach Umsatzsteigerung» erreichte InfoGuard Platz 8 mit einem Umsatz von 25 Mio. CHF in 2016. Dies ist gegenüber 2007 eine Steigerung von 333,3 %. Somit spielt InfoGuard neben Unternehmen wie Apple, Google oder auch der Coop Genossenschaft in der Top Liga mit. Zum ersten Mal wurde InfoGuard auch in der «Top 10: Security» auf Platz 10 gerankt und konnte somit zwei Plätze wettmachen gegenüber dem Vorjahr. Im Gesamtranking der «500 umsatzstärksten ICT-Firmen der Schweiz» konnte sich InfoGuard gar um 16 Plätze verbessern und liegt neu auf Rang 248.

Thomas Meier, CEO von InfoGuard, zeigt sich erfreut über die positive Entwicklung: «Wir blicken auf ein äusserst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück und konnten unsere Position im Schweizer Cyber Security Markt weiter ausbauen. Daher freut es mich sehr, nicht nur im Gesamtranking eine bessere Position erhalten zu haben, sondern vor allem auch gegenüber der Konkurrenz im Security-Bereich.» Auch in der Zukunft erwartet Meier weiterhin ein Umsatzwachstum, was sicherlich auf die häufigeren Cyber Security-Vorfälle zurückzuführen ist sowie auf die verstärkte Sensibilisierung des Top-Managements und des Verwaltungsrates hinsichtlich Cyber Security. Zudem würden die umfassenden Dienstleistungen von InfoGuard im Bereich Beratung, Auditing, Sicherheits- und Netzwerklösungen sowie die Cyber Defence-Services von den Kunden sehr geschätzt, wie er der Computerworld aussagte.

Über die InfoGuard AG

Die InfoGuard AG ist spezialisiert auf umfassende Cyber Security. Zu Ihren Kompetenzen zählen massgeschneiderte Dienstleistungen im Bereich der Sicherheits-Beratung und Security Audits sowie in der Architektur und Integration führender Netzwerk- und Security-Lösungen. State-of-the-Art Cloud-, Managed- und SOC-Services erbringt der Schweizer Cyber Security Experte aus dem ISO 27001 zertifizierten InfoGuard Cyber Defence Center in der Schweiz. InfoGuard hat ihren Hauptsitz in Baar / Zug und eine Niederlassung in Bern.


InfoGuard ist ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen der InfoGuard AG sowie sämtliche Medienmitteilungen sind abrufbar unter: https://www.infoguard.ch

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

InfoGuard AG
Lindenstrasse 10
CH6340 Baar
Telefon: +41 (41) 7491900
Telefax: +41 (41) 7491910
http://www.infoguard.ch

Ansprechpartner:
Reinhold Zurfluh
Head Marketing
Telefon: +41 (41) 7491900
Fax: +41 (41) 74919-10
E-Mail: marketing@infoguard.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.