Pharmaserv ist Gastgeber der TELECOM e.V. Fachtagung am 14. September 2017 am Standort Behringwerke Marburg

Pharmaserv ist Gastgeber der TELECOM e.V. Fachtagung am 14. September 2017 am Standort Behringwerke Marburg

Am Donnerstag, den 14.09.2017 findet von 12:00 – 17:00 Uhr die IT-Fachtagung des TELECOM e.V. statt. Veranstaltungsort ist der Standort Behringwerke in Marburg. Gastgeber ist die Pharmaserv GmbH & Co. KG. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Der TELECOM e.V. ist die starke, branchenübergreifende Kommunikations-, Business und
Serviceplattform für alle Mitarbeiter und Unternehmen, die geschäftliche Telekommunikation
nutzen. Der Verein setzt sich mit Herausforderungen, Trends, Themen und Lösungen im Bereich der geschäftlichen Telekommunikation auseinander.


Als Partner, Mitglied und Gastgeber bringt sich die Produktlinie Information & Communication Solutions der Pharmaserv bei dieser Veranstaltung ein. Pharmaserv bietet Dienstleistungen und Lösungen für Informationstechnik und Telekommunikation an und betreibt am Standort Behringwerke ein eigenes Rechenzentrum (www.rechenzentrum-hessen.de)

„Wir freuen uns, in Kooperation mit dem TELEKOM e.V. eine hochkarätige Fachveranstaltung mit dem Schwerpunktthemen“ IT-Security, Datenschutz und Gefahren im Internet“ durchzuführen“, so Wolfgang Kuhl (CIO der Pharmaserv).

Hier der genaue Zeitplan:

12:00-13:00: Mittagspause, Get-Together, Ankunft der Tagungsteilnehmer

13:00-13:15: Begrüßung und einführende Worte, Vorstellung des TELECOM e.V., Helmut Kohl, Präsident TELECOM e.V.

13:15-13:45 2018: Alles neu macht der Mai – wie bereite ich Datenschutzmanagement und Informationssicherheit auf die implementierten neuen Standards vor?, Björn Bausch best-practice innovations GmbH

13:45-14:15: technische Regulierung, Datenschutz, Michael Schweyda, Datentschutzbeauftragter

14:15-14:45: „In security we trust – How security enables a trusted member network“, Matthias Veith Deutsche Börse

14:45-15:15: Kaffeepause

15:15-15:45: Gefahren im Internet KHK, Dirk Hintermeier, Polizei Mittelhessen

15:45-16:45: Live-Hacking, Prof. Arno Wacker, Universität Kassel

16:45-17:00: Schlussworte und Ausklang der Veranstaltung Helmut Kohl Präsident TELECOM e.V.

Eine kostenfreie Anmeldung bis zum 08.09.2017 an info@pharmaserv.de möglich.

Über die Pharmaserv GmbH

Die Pharmaserv GmbH & Co. KG ist Standortbetreiber der Behringwerke in Marburg. Den hier ansässigen pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Unternehmen mit ihren rund 5.300 Mitarbeitern bietet der Standortdienstleister innovative Serviceleistungen. Darüber hinaus ist die Pharmaserv für zahlreiche Unternehmen aus der hygienesensiblen Prozessindustrie ein verlässlicher und kompetenter Partner. Mit rund 400 Mitarbeitern liefert Pharmaserv umfassende Dienstleistungen, immer mit dem Ziel der kostenoptimierten und effizienten Unterstützung der Kunden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pharmaserv GmbH
Emil-von-Behring-Str. 76
35041 Marburg
Telefon: +49 (6421) 39-6000
Telefax: +49 (6421) 39-6300
http://www.pharmaserv.de

Ansprechpartner:
Bernd Schöneberg
Senior-Marketing-Manager
Telefon: +49 (6421) 39-3480
Fax: +49 (6421) 39-6300
E-Mail: bernd.schoeneberg@Pharmaserv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.