WebPoster: der Industriemonitor als HTML-Viewer

Das neu überarbeitete WebPoster der Distec GmbH – einem führenden deutschen Spezialisten für TFT-Flachbildschirme und Systemlösungen für industrielle und multimediale Applikationen – basiert jetzt auf einer modernen, zukunftssichereren Rechner-Plattform und stellt alle gängigen Web-Inhalte dar. Mit dem TFT-WebPoster begegnet Distec dem Bedarf an administrations- und wartungsfreien Informationsdisplays mit einem Embedded-Linux-Betriebssystem. "Als klassische Netzwerkgeräte werden die WebPoster über einen Internet-Browser konfiguriert", erläutert Michael Dernbach, Produktmarketing-Manager von Data Display Solutions bei Distec. "Dank des integrierten Embedded-Betriebssystems entstehen während des Betriebs keine Kosten für die Monitorverwaltung oder System-Updates." Die nach industriellen Standards entwickelten Monitore zeigen kontinuierlich die Inhalte einer Webseite an und eignen sich besonders zum Darstellen von Unternehmensinformationen, zur Personalberatung, zur industriellen Prozessvisualisierung und –überwachung, oder auch für Digital Signage. Die WebPoster bauen auf den bekannten POS-Line-Monitoren auf und bieten eine große Auswahl an Bildschirmgrößen von 15 bis 65 Zoll.

Wartungsfreies Informationsdisplay

Nach einem einfachen Konfigurationsprozess verbindet sich der Monitor mit der angegebenen Webseite und zeigt fortwährend den Inhalt an. Es sind weder eine Tastatur noch andere Eingabegeräte erforderlich. Etwaige Änderungen der Konfiguration lassen sich einfach über das Netzwerk vornehmen. Änderungen der Webseiten aktualisieren sich automatisch. Soll das WebPoster aber nicht nur als Anzeige, sondern zur interaktiven Nutzung von Web-Seiten dienen, versieht Distec es auf Anfrage auch mit einem PCAP-Touch. Die Industrie-TFT-Panels mit LED-Backlight sind energiesparend und langlebig. Sie eignen sich für die VESA-Wand-Montage oder zum Einbau. Neben klassischen Ausführungen des Industriedesigns mit robustem Metallgehäuse und dem Schutz- oder TrueFlat-Glas mit Passepartout sind auch verschiedene kundenspezifische Anfertigungen möglich. Alle WebPoster stellt Distec in Deutschland her.


Die Produkte der Data Display Group sind erhältlich bei:
Europa: Distec GmbH, Germering, www.datadisplay-group.de
UK und Benelux: Display Technology, Rochester, http://www.displaytechnology.co.uk
Nordamerika: Apollo Display Technologies, Ronkonkoma NY, http://www.apollodisplays.com/
Türkei und naher Osten: DATA DISPLAY BİLİŞİM TEKNOLOJİLERİ LTD ŞTi., Istanbul, http://www.data-display.com.tr

Videos gibt es im Distec YouTube Kanal.

Über die Distec GmbH

Die Distec GmbH ist ein Unternehmen der Data Display Group, weltweit agierender und anerkannter Spezialist im Bereich TFT-Flachbildschirme und -Systemlösungen für industrielle und multimediale Applikationen. Das Unternehmen mit Sitz in Germering bei München entwickelt, produziert und vermarktet innovative Lösungen von der Baugruppe bis zum Fertigprodukt. Die innovativen Green-IT Systemlösungen basieren auf eigenen Hardware-Plattformen und steuern damit über eigene Software die Produkte der TFT-Partner Samsung, Innolux, Mitsubishi, Kyocera und ausgewählte Produkte anderer TFT-Hersteller an. Die Lösungen von Baugruppen und Kits bis hin zum OEM-Endprodukt entwickelt Data Display in eigenen Designzentren in Germering und Ronkonkoma (NY/USA). Das Dienstleistungsangebot umfasst neben kundenspezifischen Entwicklungen und Anpassungen, Produktveredelungen und Assemblierung von Monitorsystemen auch die Produktion von Fertigprodukten sowie einen kompletten After-Sales-Service. Seit dem 01.01.2016 ist die Distec GmbH ein Mitglied der Fortec Group und kann auf die Produkte, Dienstleistungen und das Knowhow eines umfangreichen Hightech Firmennetzwerks zurückgreifen. Eine perfekte Ergänzung zum bestehenden Produktportfolio. Weitere Informationen unter www.datadisplay-group.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Distec GmbH
Augsburger Str. 2b
82110 Germering
Telefon: +49 (89) 894450-0
Telefax: +49 (89) 894450-123
http://www.datadisplay-group.de

Ansprechpartner:
Mandy Ahlendorf
ahlendorf communication
Telefon: +49 (8151) 9739098
E-Mail: ma@ahlendorf-communication.com
Distec GmbH
Telefon: +49 (89) 894363-0
Fax: +49 (89) 894363-131
E-Mail: distribution@distec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.