inovex unterstützt Hackathon Inno{Hacks} in Karlsruhe

Vom 30.09. bis 01.10.2017 findet in der Karlshochschule International University in Karlsruhe der Hackathon Inno{Hacks} statt. Inno{Hacks} wird vom Verein Hackerstolz e. V. veranstaltet und von inovex als Sponsor unterstützt.

Inno{Hacks}
Die Inno{Hacks} sind ein Wettbewerb für Innovations- und Technologie-Begeisterte, die sich mit ihren Ideen und Ausarbeitungen im Hackathon-Format miteinander messen. In Teams von 2 bis 5 Personen werden innovative und zugleich hilfreiche Ideen entwickelt und direkt in ersten Prototypen umgesetzt. Ob Apps, Webseiten oder Lösungen für die Bereiche IoT, Social Networks, Productivity, Art – der Kreativität der Teilnehmer sind keine Grenzen gesetzt. Der Hackathon richtet sich an IT-Entwickler, Designer und andere Innovatoren, die Leidenschaft für Technologie und Prototyping mitbringen.

Etwa 120 Teilnehmer haben 24 Stunden Zeit für ihre Ideenfindung, Konzeption und Entwicklung. Am Schluss stehen den Teilnehmern nur wenige Minuten zur Verfügung, um ihre Innovationen der Jury zu präsentieren. Diese entscheidet dann, welches Team gewinnt. Es gibt dabei drei Kategorien: Technology-, UX- und Social-Innovation.


inovex unterstützt die Veranstaltung finanziell und personell: Jann Schulz-Kuhnt, Webentwickler bei inovex, betreut die Teams beim Hackathon als Mentor.

Termin und Ort:
Die Inno{Hacks} beginnen am Freitag, 29.09.2017, mit einem (optionalen) Get-Together; Am Samstag, 30.09.2017, um 9 Uhr geht es los mit dem Onboarding. Der Hackathon endet mit der Preisvergabe am Sonntag, 01.10.2017, um 16 Uhr.
Veranstaltungsort: Karlshochschule International University, Karlstraße 36–38, 76133 Karlsruhe

Anmeldung:
Interessierte können sich direkt über die Website http://inno-hacks.de anmelden.

Über die inovex GmbH

inovex ist ein IT-Projekthaus mit dem Schwerpunkt „Digitale Transformation“. Über 250 IT-Experten unterstützen Unternehmen bei der Digitalisierung ihres Kerngeschäfts und bei der Realisierung von neuen Wertschöpfungsmodellen. Zum Portfolio von inovex gehören Datenprodukte, Web und App Development, Smart Devices, IoT und Robotics, Replatforming, Microservices und DevOps, Big Data, Data Science & Deep Learning, Search, Data Center Automation, Cloud-Infrastrukturen und -Hosting sowie Trainings und Coachings. inovex ist in Karlsruhe, Stuttgart, Pforzheim, München, Köln und Hamburg ansässig und bundesweit in Projekte involviert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

inovex GmbH
Karlsruher Str. 71
75179 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 3191-0
Telefax: +49 (7231) 3191-1
https://www.inovex.de

Ansprechpartner:
Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
E-Mail: joerg.ruckelshauss@inovex.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.