Optimizely holt Carl Tsukahara als neuen Chief Marketing Officer an Bord

Optimizely, die weltweit führende Experimentation-Plattform, gibt heute bekannt, dass Carl Tsukahara zum neuen Chief Marketing Officer benannt wurde. Im Rahmen der kontinuierlichen Präsenzverstärkung im Enterprise-Sektor wird Tsukahara als Experte für den Ausbau globaler Marketingaktivitäten die Konzeption und Umsetzung der internationalen Marketingstrategie von Optimizely verantworten.

„Carl ist einer der führenden Marketingköpfe der Software-Branche und bringt ein enormes Wissen mit. Sein Know-how wird für unsere Pläne, das internationale Wachstum fortzusetzen und unseren Kunden noch leistungsstärkere Experimentation-Funktionen anzubieten, von großem Nutzen sein“, so Jay Larson, CEO von Optimizely. „Unser Unternehmen befindet sich in einer spannenden Phase – und Carl wird uns sicher erfolgreich dabei unterstützen, unser Team zu erweitern und dem Markt das volle Potenzial von Experimentation-Lösungen zu vermitteln. Mit seiner Hilfe werden Unternehmen jeder Größe die Optimizely-Plattform so einsetzen können, dass sie von ihren Investitionen in digitale Anwendungen stärker profitieren. Carl schätzt unsere Plattform, weil sie – dank moderner Data-Science-Techniken und kontinuierlicher Personalisierung – Innovationen fördert und die Rentabilität erhöht. Genau wie ich ist er der Überzeugung, dass die Optimizely-Produkte unseren Kunden den entscheidenden Marktvorteil bringen. Ich freue mich sehr, einen Experten vom Kaliber Carl Tsukaharas in unserem Team begrüßen zu können.“

Tsukahara blickt auf über 25 Jahre Erfahrung im Enterprise-Sektor zurück, in denen er entscheidend zu Produktinnovationen und zum Erfolg wachstumsstarker Unternehmen beitrug. Vor seinem Wechsel zu Optimizely arbeitete er für Birst, einem der führenden Anbieter von Enterprise-Analytics-Lösungen für weltweit agierende Unternehmen. Zuvor war er bei Evolv (NASDAQ:CSOD), einem Anbieter von Predictive Analytics und maschinellen Lernsystemen, tätig. Dort verantwortete er als Executive Vice President of Marketing and Products die Bereiche Marketing, Entwicklung und Produktmanagement.


„Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen kämpft heute damit, das sich ändernde, digitale Verhalten von Interessenten, Kunden und Partnern aufzugreifen. Optimizely hat eine Plattform geschaffen, mit der die digitale Effizienz der Unternehmen dramatisch verbessert werden kann. Ich freue mich darauf, unsere Kunden auf ihrer digitalen Reise zu begleiten und ihnen – gemeinsam mit unseren Partnern – mit Rat und Tat zur Seite zu stehen“, erklärt Carl Tsukahara. „Die Unternehmenskultur und die technische Ausrichtung von Optimizely haben mich sehr beeindruckt – sie sind die Basis für ein extrem erfolgreiches Unternehmen mit einer fantastischen Produktfamilie. Ich werde in einem tollen Team arbeiten, das ich dabei unterstützen möchte, Effizienz, Differenzierung und Umfang unserer Markteinführungen zu optimieren.“

In der Vergangenheit bekleidete Tsukahara mehrere führende Marketingpositionen in wachstumsstarken Technologieunternehmen auf der ganzen Welt. So arbeitete er beispielsweise als Global Chief Marketing Officer für Monitise PLC (MONI:LSE), einem der führenden Anbieter von mobilen Zahlungen und mobilem Banking mit Sitz in London. Als Strategie- und Marketingberater war Tsukahara zudem für Unternehmen wie Workday, Microsoft, Riverbed Technology, Taleo, D&B, Hyperion und VMware tätig.

Über die Optimizely GmbH

Optimizely ist die weltweit führende Experimentation Platform zur Optimierung und Personalisierung von Websites und mobilen Apps für alle angeschlossenen Endgeräte. Mit ihr können Unternehmen Tests sowohl über den gesamten Technologie-Stack als auch über alle Phasen der Customer Experience hinweg durchführen. Die benutzerfreundliche und einfach zu implementierende Plattform erlaubt es Unternehmen, alle erdenklichen Experimente umzusetzen und auf Basis der gewonnenen Daten fundierte Entscheidungen zu treffen und schneller zu wachsen. Marketer, Entwickler und Produktmanager auf der ganzen Welt haben bis heute über 700 Milliarden Experiences durch Optimizely erfolgreich an die Bedürfnisse ihrer Kunden angepasst. Zum internationalen Kundenstamm von Optimizely zählen Atlassian, eBay, Fox, IBM, The New York Times, LendingClub, Hotwire, Microsoft und viele weitere marktführende Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter optimizely.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Optimizely GmbH
Christophstr. 15-17
50670 Köln
http://www.optimizely.com

Ansprechpartner:
Stephanie Messer
Telefon: +49 (89) 385352-39
E-Mail: smesser@messerpr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.