LG V30 glänzt auf der IFA 2017 mit Rekord-Anzahl an Auszeichnungen

LG Electronics (LG) erhielt auf der IFA 2017 für sein innovatives Flaggschiff-Smartphone V30 insgesamt 28 Auszeichnungen – darunter viele „Best of Show"-Auszeichnungen – die höchste Anzahl an Awards, die LG jemals auf dem Berliner Branchenevent erhalten hat. Das V30 war das Gesprächsthema der sechstägigen Veranstaltung, die zahlreiche interessierte Verbraucher, Branchenkenner und Journalisten anzog.

„Das LG V30 ist das Ergebnis eines intensiven Engagements, um professionelle Bild- und Audio-Features bereit zu stellen, die einfach zu bedienen sind und mit einem eleganten Design aufwarten", erläutert Juno Cho, President von LG Electronics Mobile Communications. „Wir freuen uns sehr, dass das V30 von den wichtigsten Branchenexperten der Welt mit großer Begeisterung honoriert und mit diesen Auszeichnungen gewürdigt wurde.“

Das V30 setzt einen neuen Standard bei der Entwicklung von Premium-Smartphones und feierte am Tag vor der offiziellen Eröffnung der IFA vor über 700 Fachbesuchern seine Premiere. Das Smartphone erhielt weltweite Anerkennung aus Industriekreisen für die Einführung zahlreicher Brancheninnovationen, darunter das erste Objektiv mit f/1,6 Blende, die kristallklare Linse aus Glas, das erste OLED FullVision-Display, der Cine Video-Modus für die Produktion von Videos in Filmqualität, der Hi-Fi Quad DAC, die Klangoptimierung von B&O Play und die akkurate Spracherkennung.


Die IFA ist einer der wichtigsten Technologiemarktplätze der Welt und eines der führenden Schaufenster der globalen Technologiebranche. Über 1.800 Aussteller präsentierten in diesem Jahr rund 240.000 Besuchern ihre Produkte. Das LG V30 erhielt während der Messe folgende Auszeichnungen:

Areamobile
IFA 2017: #1

CHIP
IFA Highlight 2017 – Category Smartphone

Netzwelt
Best of IFA 2017

Android Authority
Best of IFA 2017

Android Central
Top Picks from IFA 2017

Ars Technica
Best Smartphone

Aving News
Best of IFA 2017 Top 5

Fone Arena
Best Smartphone of IFA 2017

Fone Arena
Best Product of IFA 2017

Gadget Match
Best Premium Smartphone

International Business Times
Best Smartphones

Mobile Geeks
Best Smartphone

PC Mag
Best Big-Screen Phone

Phone Arena
IFA 2017: Best Phones, Wearables and Mobile Devices

Phone Scoop
Best of IFA

Pocket-lint
Best of IFA 2017

Recombu
Best mobile phones of IFA 2017

SlashGear
Best of IFA 2017

SlashGear
Best Smartphone

Stuff
The 21 Best Gadgets of IFA 2017

T3
The Best of IFA 2017

Talk Android
Best of IFA 2017

Tech Advisor
Top Picks 2017 Winner

Tech Box
Best Smartphone of IFA 2017

TechRadar
Best Phone

TechRadar
Best in Show

Tom’s Guide
Best of Show

Ubergizmo
Best of IFA

Weitere Informationen zu LG finden sich auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life’s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Telefon: +49 (180) 6115411
Telefax: +49 (2102) 7008777
http://www.lge.de

Ansprechpartner:
Klaus Petri
Senior Manager PR & Corporate Communications
Telefon: +49 (6196) 5821-472
E-Mail: Klaus.Petri@lge.com
Josy König
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 80090-816
Fax: +49 (89) 80090-810
E-Mail: josepha.koenig@lg-one.com
Martina Brembeck
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 800908-16
Fax: +49 (89) 800908-10
E-Mail: martina.brembeck@axicom.com
Marcus Birke
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 800908-16
Fax: +49 (89) 800908-10
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.