Dokumentenvergleich mit Workshare – neue Version 9.5 verfügbar

Als Partner für die DACH- sowie die EMEA-Region vertreibt das Marburger Dienstleistungsunternehmen RISIMA Consulting GmbH Softwarelösungen für Dokumentenverarbeitung und -sicherheit der Workshare Ltd., einem weltweit agierenden Unternehmen mit Hauptsitz in London.

Bei den Produkten von Workshare handelt es sich um Software, die zur Entfernung von Metadaten und zum Vergleich von Dokumenten verwendet wird. Die Programme, die es unter anderem für Microsoft Word, PDF und Microsoft PowerPoint gibt, ermöglichen dem Nutzer beispielsweise, Verträge im Hinblick auf vorgenommene Änderungen schneller zu vergleichen.

Vor kurzem gab Workshare die Veröffentlichung der neuen Produktversion 9.5 bekannt. Mit diesem Release profitieren Nutzer von einer verkürzten Dokumentenvergleichszeit, einer schnelleren Metadatenbereinigung und einem vereinfachten Upgrade-Prozess.


Dank der ausgereiften Vergleichstechnologie werden Änderungen in Word-Tabellen zukünftig noch besser erkannt – selbst dann, wenn die Struktur der Tabelle verändert wurde. Gleichzeitig wurde die Vergleichsgenauigkeit und Lesbarkeit des Vergleichsergebnisses in PDF-Tabellen weiter verbessert. Damit liefert die Vergleichsfunktionalität unter Workshare 9.5 noch präzisere Ergebnisse als bisher.

Durch den erheblich reduzierten Speicherbedarf profitieren Anwender darüber hinaus von kürzeren Ladezeiten und einem geringeren Ressourcenverbrauch. Dieser Effekt kommt vor allem im Hinblick auf die Metadatenbereinigung zum Tragen, da diese als Erweiterung in Microsoft Outlook läuft.

Gleichzeitig wird der Upgrade-Prozess dank eines verbesserten Lizensierungsverfahrens vereinfacht und erleichtert dem Administrator die Implementierung der Software. Vorherige Versionen von Workshare müssen nicht mehr deinstalliert werden, denn ein Releasewechsel erfolgt als reiner Upgrade der vorhandenen Anwendung.

Kunden, die über eine gültige Lizenz für Workshare oder einen aktuellen Wartungsvertrag verfügen, können ein kostenloses Upgrade auf Version 9.5 durchführen. Die Beratungsprofis der RISIMA Consulting stehen Nutzern und Administratoren dabei jederzeit persönlich für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Produkten von Workshare und zu einer Testversion sind unter www.risima.de zu finden.

Über die RISIMA Consulting GmbH

Die 2010 gegründete RISIMA Consulting GmbH mit Sitz in Marburg ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen und Tochtergesellschaft der börsennotierten 3U HOLDING AG. Als Partner der Workshare Ltd. für die Regionen Deutschland/Österreich/Schweiz (DACH) sowie Europe/Middle East/Africa (EMEA) vertreibt RISIMA Software-Lösungen im Bereich Dokumentenverarbeitung und -sicherheit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RISIMA Consulting GmbH
Frauenbergstraße 31-33
35039 Marburg
Telefon: +49 (6421) 30003-0
Telefax: +49 (6421) 30003-110
http://www.risima.de

Ansprechpartner:
Katja Dehmel
Marketingleiterin
Telefon: +49 (6421) 999-2350
E-Mail: dehmel@3u.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.