eurodata Unternehmensgruppe ist auf der Jahrestagung für automatisierte Rechnungsverarbeitung & Invoice-Processing vertreten

Vom 28. bis 29 September präsentieren Vertreter der TTO GmbH, einem Unternehmen der eurodata Unternehmensgruppe, im Kölner City Novotel ihr Wissen und ihre Lösungen rund um das Thema automatisierte Rechnungsverarbeitung.

Die Verarbeitung von Rechnungen findet zunehmend in der Cloud statt. Der Grund: dadurch lässt sich Zeit und Geld sparen – Fachleute sprechen von bis zu 60 Prozent gegenüber der traditionellen Rechnungsabwicklung. Darüber hinaus ermöglichen digitale Rechnungsportale mehr Flexibilität und Transparenz. Darüber will der Kongress „Automatisierte Rechnungsverarbeitung & Invoice-Processing“ aufklären und die Unternehmen informieren, wie sie ihre Rechnungsstellung erfolgreich automatisieren und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen können.

Erfolgsfaktor „Automated Onboarding“
„Wir sind seit Jahren in diesem Bereich tätig und können nicht nur auf eine weitreichende Expertise verweisen, sondern haben auch intensive Erfahrungen bei der konkreten Umsetzung dieser Aufgabenstellung sammeln können“, sagt Matthias Henn, COO TTO GmbH und Referent.


In seinem Vortrag erklärt Henn, warum das automatische Onboarding das Schlüsselelement für die erfolgreiche Partneranbindung bei elektronischen Rechnungsdatentausch ist. Anhand eines konkreten Anwendungsbeispiels erfahren die Zuhörer, wie sich Geschäftspartner mit Hilfe von qualifizierten Tests automatisiert anbinden lassen, womit sich eine manuelle Fehlersuche und –analyse beim Datenaustausch vermeiden lässt und wie entlang der Verarbeitungs- und Prozesskette Transparenz erzeugt werden kann.

Der Vortrag von Matthias Henn findet am Donnerstag, den 28.09. um 12.15 Uhr statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Agenda: http://bit.ly/2h1EJs6

Über die eurodata AG

Die eurodata AG entwickelt und vermarktet cloudbasierte Softwarelösungen für Handelsnetze, Steuerberater und KMUs sowie Softwareprodukte zur Implementierung von Industrie 4.0 Lösungen. Mehr als 50.000 Kunden vertrauen den eurodata-Hochleistungsrechenzentren, einer sicheren Cloud "Made in Germany“, mit professionellen Business Intelligence-, Web- und Cloud-Dienstleistungen. Damit übernehmen wir auch die Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der Lösungen. Die eurodata AG wurde 1965 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Saarbrücken. Heute fokussieren sich mehr als 500 Mitarbeiter nachhaltig auf den Erfolg unserer Kunden in ganz Europa. www.eurodata.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eurodata AG
Großblittersdorfer Str.257-259
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 8808-0
Telefax: +49 (681) 8808-300
http://www.eurodata.de

Ansprechpartner:
Markus Metz
Leiter Corporate Marketing
Telefon: +49 (681) 8808-734
Fax: +49 (681) 8808-300
E-Mail: m.metz@eurodata.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.