Digital Signage: Bildschirmwerbung / „Digitale Beschilderung“ im Reifen- / KFZ-Zubehörhandel

Angebote für Reifen & Reifenwechsel und viele weitere Services, sowie Sonderaktionen werden zukünftig auf Bildschirmen in den Filialen eines Händlers für Reifen und KFZ-Zubehör mit angeschlossenen Werkstätten gezeigt – ‚Digital Signage‘ sei Dank.

In enger Zusammenarbeit mit einem Partner der itworx-pro GmbH aus Hamburg werden Bildschirme in Kombination mit Mediaplayer und Anbindung an ein CMS (Content Management System) bei einem Händler für Reifen und KFZ-Zubehör installiert. Die Screens werden in unterschiedlichen Größen (da die Filialen unterschiedlich viel Platz bieten) geliefert und je nach Filiale entweder an der Wand befestigt oder in einer kleineren Ausführung direkt auf dem Tresen positioniert. Bei Letzterem handelt es sich dann um ein sogenanntes „Signboard“, bei dem der Mediaplayer bereits in das Bildschirmchassis integriert ist.
Die Geräte sind je nach Standortbeschaffenheit per Kabel oder WLAN mit dem Netzwerk der jeweiligen Filiale verbunden und kommunizieren so über das Internet mit der Verwaltungssoftware.

Mit Hilfe des Content Management Systems kann der Endkunde die eingebundenen Mediaplayer und Signboards (jeweils von LionDATA) über das Internet selbst zentral aus der Ferne verwalten und kinderleicht mit neuen Inhalten versorgen. Die bereits im Vorwege geplanten Kampagnen (wie z.B. der demnächst anstehende Reifenwechsel auf Winterreifen) können so sehr schnell und nach Belieben an die gewünschten Filialen gesendet werden. Die „Kalenderfunktion“ innerhalb des Verwaltungstools bietet zur Zeitplanung diverse Möglichkeiten. Aber auch spontane Aktionen sind -und das ist einer der großen Vorteile gegenüber einer Printlösung / gedruckten Plakaten- sehr kurzfristig realisierbar und bei Bedarf binnen Minuten auf den Bildschirmen zu sehen. Bei einem solchen Inhaltswechsel entstehen keine Kosten für den Druck, Fahrtkosten oder den Aufwand für das händische Verteilen an alle Filialen – Es ist eben deutlich kosteneffektiver und dabei viel flexibler.


Neben diesen Vorteilen zählt auch die Tatsache, dass die gezeigten Inhalte in Bewegung sind und dadurch den Blick automatisch auf sich ziehen. Dies erzeugt eine deutlich höhere Aufmerksamkeit und möglichen Zusatzumsatz durch die beworbenen Produkte / Services.

Die nachträgliche Einbindung von weiteren Filialen oder zusätzlichen Geräten in bereits integrierten Standorten ist ebenfalls problemlos und binnen kürzester Zeit möglich und unterstreicht noch einmal die hohe Flexibilität des Ganzen.

Diese geschnürten Bundles, bestehend aus unterschiedlich großen Bildschirmen (inkl. Bildschirmhalterung), einem Mediaplayer / Signboard von LionDATA und Anbindung an das CMS werden hier zur Miete als Komplettsystem eingesetzt. Hohe Anschaffungskosten sind daher überhaupt nicht möglich. Bei Bedarf können sogar auch bestehende Bildschirme eingesetzt werden und auf Wunsch sind natürlich auch Kaufoptionen für das Equipment vorhanden.

Weitere Informationen über Digital Signage / Digitale Beschilderung / Bildschirmwerbung, Mediaplayer, 10 Zoll, 15 Zoll und 21 Zoll Signboards von LionDATA, sowie über alle anderen LionDATA-Produkte erhalten Sie bei dem Value Added Distributor itworx-pro GmbH in Hamburg unter tel. 040-6965377-0, E-Mail: info@itworx-pro.de oder Web: www.itworx-pro.de und www.liondata-digital.de

Über die itworx-pro GmbH

Die itworx-pro GmbH in Hamburg ist ein Marktführer im Bereich der Digital Signage Multimedia Übertragungssysteme, Digital Signage Mediaplayer-Systeme, Audio-Video-Technik und KVM-Lösungen. Die Produkte verteilen in tausenden von Netzwerken die Bilder zuverlässig und in höchster Qualität auf die Screens über Next-Generation Video-/Audio-/USB-/RS232 Übertragungssysteme und Mediaplayer.

Das hauseigene Technik-Team ist bei vielen europaweiten Digital Signage und KVM Installationen unterstützend beim Kunden vor Ort im Einsatz.

Die itworx-pro GmbH verfügt über Niederlassungen in Hamburg, Neumünster, Istanbul und Barcelona. Das Zentrallager befindet sich in Deutschland. Der Vertrieb zeichnet sich verantwortlich für über 10.000 durch itworx-pro Übertragungssysteme angesteuerte Bildschirme im Bereich des Digital Signage. Die itworx-pro GmbH ist value Added Distributor für die Hersteller LionDATA, Smil-player.de, IAdea, Minicom und Rose Electronics. Zu den Referenzen gehören namhafte DAX-Unternehmen und viele Partner aus dem industriellen Umfeld wie auch viele Kunden aus dem öffentlichen Bereich. Die itworx-pro GmbH ist Mitglied von POPAI (Point Of Purchase Advertising International).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

itworx-pro GmbH
Am Stadtrand 50
22047 Hamburg
Telefon: +49 (40) 6965377-0
Telefax: +49 (40) 6965377-19
http://www.itworx-pro.de

Ansprechpartner:
Dennis Gronau
Telefon: +49 (40) 696-53770
E-Mail: d.gronau@itworx-pro.de
Gordon Schell
Vertrieb
Telefon: +49 (40) 696-537723
E-Mail: g.schell@itworx-pro.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.