DNV GL bringt als erster Zertifizierer Zertifikate in die Blockchain

Um digitales Vertrauen aufzubauen, liefert DNV GL die erste Blockchain-Lösung in der Zertifizierungsbranche. Jedes Zertifikat erhält einen QR-Code, ist rückverfolgbar und wird in einer privaten Blockchain gespeichert. Die Technologie verhindert Betrug durch gefälschte Zertifikate und ermöglicht es Unternehmen, ihre Zertifizierung transparent und sicher zu kommunizieren.

„Seit 150 Jahren unterstützt DNV GL dabei, Vertrauen aufzubauen. Im Zeitalter der digitalen Transformation besteht in einem sich stetig ändernden Geschäftsumfeld ein erhöhter Bedarf an Transparenz und Sicherheit. Um das Vertrauen in digitale Daten zu fördern, haben wir jetzt als erstes Unternehmen der Zertifizierungsbranche eine Lösung für Zertifikate in der Blockchain entwickelt", erklärt Luca Crisciotti, CEO des Geschäftsbereichs Business Assurance bei DNV GL. Als eine der ersten Blockchain-Lösungen jenseits der Finanzbranche zeigt die Lösung von DNV GL das Potential dieser Technologie auf.

DNV GL zertifiziert Unternehmen und Produkte in einer Vielzahl von Branchen nach nationalen und internationalen Standards. Bei der Ausstellung eines Zertifikats werden die Zertifikatsdaten digitalisiert, an die Blockchain gesendet und jedem Zertifikat wird eine digitale Identität zugewiesen. Alle Zertifikate sind eindeutig gekennzeichnet, rückverfolgbar und werden in einem Netzwerk von Computern anstatt an einem zentralen Speicherort abgelegt. Mittels dieses Verfahrens ist es möglich, Betrugsfälle aufzudecken. Und mit einem QR-Code auf jedem Zertifikat ist es jedem Interessenten möglich, über die Blockchain zu verifizieren, ob ein Zertifikat gültig ist.


„Die Übertragung unserer Zertifikate in die Blockchain ist der erste Schritt zum Aufbau eines neuen digitalen Sicherheitskonzeptes. Unser Ziel ist es, die Blockchain und weitere innovative Technologien zu nutzen, um neue Dienstleistungen anzubieten und für unsere Kunden einen Mehrwert zu schaffen", erläutert Renato Grottola, Global Digital Transformation Director, DNV GL – Business Assurance.

Über die DNV GL Business Assurance Zertifizierung und Umweltgutachter GmbH

DNV GL – Business Assurance ist eine weltweit führende Zertifizierungsstelle. Wir unterstützen Unternehmen dabei, die Leistung ihrer Organisationen, Produkte, Mitarbeiter, Einrichtungen und Lieferketten durch Zertifizierungs-, Verifizierungs-, Bewertungs- und Schulungsservices zu sichern. In Partnerschaft mit unseren Kunden bauen wir nachhaltige Geschäftsergebnisse auf und schaffen Vertrauen bei Stakeholdern. Als Teil der DNV GL Unternehmensgruppe unterstützen unsere Experten Kunden in mehr als 100 Ländern in vielen Branchen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DNV GL Business Assurance Zertifizierung und Umweltgutachter GmbH
Schnieringshof 14
45329 Essen
Telefon: +49 (201) 7296-221
Telefax: +49 (201) 7296-223
http://www.dnvgl.de/assurance

Ansprechpartner:
Michael Niemeier
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (201) 7296-231
Fax: +49 (201) 7296-223
E-Mail: michael.niemeier@dnvgl.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.