QDA SOLUTIONS auf der testXpo in Ulm

Vom 16. – 19. Oktober wird sich die QDA SOLUTIONS GmbH auf der diesjährigen testXpo, der Fachmesse für Prüftechnik, in Ulm präsentieren.

Die Teilnehmer können auf einer Ausstellungsfläche von über 2.800 m² die aktuellen Trends und Lösungen rund um das Thema Prüftechnik und Qualitätssicherung erleben. Die testXpo bietet genügend Möglichkeiten, um Netzwerke weiter auszubauen und neue hinzuzufügen. Durch die über 20 Mitaussteller bietet die Messe die optimale Gelegenheit, um neue Unternehmen und deren Produkte kennen zu lernen. So gewinnen Sie neue Eindrücke, die Sie in Ihrem Berufsalltag mit einfließen lassen können, um neue Lösungsansätze zu finden.

„Auch nach der Umfirmierung von ASI DATAMYTE GmbH zur QDA SOLUTIONS GmbH sind wir immer noch Ansprechpartner, wenn es um automatisierte Zertifikatserstellung, Auftragsverwaltung oder ganz allgemein um das Erfassen von Qualitätsdaten geht.“ sagt Sven Tetzlaff, Geschäftsführer der QDA SOLUTIONS GmbH.


 

Über die QDA SOLUTIONS GmbH

Als einer der führenden Anbieter von integrativen und qualitativ hochwertigen Softwarelösungen für das Qualitätsmanagement entwickelt die QDA SOLUTIONS GmbH, mit Hauptsitz in Lübeck, seit 30 Jahren ihre CAQ Software QDA stetig weiter. Zum Kundenstamm der QDA SOLUTIONS GmbH gehören unter anderem weltweit renommierte Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen – aber auch regionale kleinere und mittelständige Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

QDA SOLUTIONS GmbH
Heiligen-Geist-Kamp 4a
23568 Lübeck
Telefon: +49 (451) 610770
Telefax: +49 (451) 621777
http://www.qda-solutions.com

Ansprechpartner:
Anna-Lena Gellendin
Marketing
Telefon: +49 (451) 6107731
E-Mail: annalena.gellendin@qda-solutions.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.