EU-DSGVO mit tenfold umsetzen

Die EU-Datenschutzgrundverordnung wird verbindlich

Ab 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO 2016/679, welche zu einheitlichen Regeln bei der Verarbeitung personenbezogener Daten verpflichtet, für alle Unternehmen EU-weit verbindlich. Bei Nichteinhaltung drohen empfindliche Bußgelder.

Mit tenfold Anforderungen der EU-DSGVO erfüllen
Die Software-Lösung tenfold ist das richtige Werkzeug, um wesentliche Regeln der Verordnung einzuhalten und deren Einhaltung nachzuweisen.


Zu nennen sind:

  1. Die personenbezogenen Daten müssen in einer Weise verarbeitet werden, die deren Sicherheit von unbefugtem Zugriff gewährleistet.
  2. Die Zuständigkeit für die hierfür nötigen technischen und organisatorischen Maßnahmen obliegt entsprechend Verantwortlichen.
  3. Es muss sichergestellt sein, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten nur auf Anweisung der genannten Verantwortlichen erfolgen kann

Mit tenfold begleiten Sie Ihre Mitarbeiter von deren Eintritt ins Unternehmen über Abteilungs- oder Standortwechsel bis hin zum Austritt. Während dieses User-Lifecycles werden alle nötigen Einrichtungen, Änderungen oder Löschungen bei Systemzugängen, Rechten, Rollen etc. mittels Profilen automatisiert umgesetzt. Das geschieht systemübergreifend dank der mehr als 50 Konnektoren für wesentliche Business-Applikationen sowie der Möglichkeit zur individuellen Software-Anbindung.
Auch individuelle Anpassungen unterliegen klaren und nachvollziehbaren Prozessen, so dass sichergestellt ist, dass alle Berechtigungen auf das betrieblich notwendige Ausmaß beschränkt bleiben.

E-Mail-basierte Genehmigungsworkflows werden automatisch ausgelöst und sorgen dafür, dass die Freigabe beim verantwortlichen Dateneigentümer oder Applikationsverantwortlichen eingeholt wird. Nur diese für die Verarbeitung Verantwortlichen können die Entscheidung treffen, wer Zugriff erhalten soll.
Dank der revisionssicheren Datenspeicherung sind die effektiven Berechtigungen eines Benutzers und der vorangegangene Genehmigungs- und Vergabeprozess sowohl für den aktuellen Zeitpunkt als auch die Vergangenheit nachvollziehbar. Den Nachweispflichten ist über Jahre hinweg Genüge geleistet.

Informationsaustausch auf der it-sa Messe in Nürnberg
Auf der IT-Security Messe it-sa in Nürnberg präsentiert die CIO Solutions GmbH vom 10. bis 12. Oktober 2017 die Software-Lösung tenfold.

Die Experten von CIO Solutions und tenfold Software laden Interessierte zu einem Gespräch auf die it-sa 2017 ein. Am gemeinsamen Stand 9-536 in Halle 9 besteht die Gelegenheit, Fragen der Datensicherheit zu diskutieren und tenfold live kennenzulernen.

Über die CIO Solutions GmbH

Das Berliner Systemhaus bietet bundesweit Kunden verschiedenster Unternehmensbranchen und -größen ein umfassendes Leistungs- und Produktportfolio im Themenbereich IT-Sicherheit. Speziell im Kontext Berechtigungsmanagement verfügt das Team über jahrelange Erfahrungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CIO Solutions GmbH
Sachsendamm 4
10829 Berlin
Telefon: +49 (30) 345066-0
Telefax: +49 (30) 345066-21
http://www.cio-solutions.de/

Ansprechpartner:
Erdinc Kiyildi
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 345066-0
E-Mail: info@cio-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.