Testsysteme für SEPA Instant Credit Transfer

Automatisierte Funktionstests

Die neue Version des BL Testsystems beherrscht nun neben dateibasiertem EBICS auch die Variante für EBICS in Echtzeit gemäß SCT Inst-Standard.

EBICS für Echtzeitverarbeitung nutzt im Gegensatz zum Standard-EBICS immer nur ein Request/Response-Paar. Auch hinsichtlich der elektronischen Unterschriften und der Bereitstellung der Nutzdaten bestehen Unterschiede zum bekannten Verfahren.


Die Software kann sowohl manuell als auch automatisch ausgeführt werden. Mit der Option zur skriptgesteuerten Ausführung bietet sich das System insbesondere zum Monitoring der Produktionsumgebung an.

Verlässliche Aussagen zur Gesamtperformanz

Auch das BL Lasttestsystem — dem Testautomat für die Performanz von EBICS-Serversystemen — bietet in der aktuellen Version die Nutzung des SCT Inst-Standards.

Das Programm erlaubt die einfache Erzeugung von beliebig hoher Last per Echtzeit-EBICS. Durch die Auswertung auf Protokollebene, sprich EBICS-Request und EBICS-Response, misst das System automatisch die Gesamtleistung der Verarbeitung.

Das Antwortverhalten des Zielsystems kann exakt analysiert werden und erlaubt die direkte Auslegung für alle Lastsituationen.

Verfügbarkeit

Beide Programme können direkt von Business-Logics bezogen werden. Allen Wartungskunden wird das Update wie gewohnt kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Interessenten bietet der Hersteller zeitlich limitierte Testversionen auf Anfrage an.

Über die Business-Logics GmbH

Business-Logics in Hilden entwickelt Electronic-Banking-Software für Banken und Unternehmen. Das Produktportfolio besteht aus Komplettlösungen für den Betrieb und Softwaremodulen für die Integration. Business-Logics betreut einen stetig wachsenden internationalen Kundenstamm und ist einer der ersten Hersteller einer vollständigen EBICS-Implementierung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business-Logics GmbH
Telleringstraße 11
40721 Hilden
Telefon: +49 (2103) 339930
Telefax: +49 (2103) 33993
http://www.business-logics.de

Ansprechpartner:
Uwe Ernst
Sales, Pr
Telefon: +49 (2103) 3399316
E-Mail: uwe.ernst@business-logics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.